Instrumental(Gesangs)Pädagogik

Bachelorstudium

 

In der Studienrichtung Bachelorstudium IGP der mdw ist das IKM mit Pflichtwahllehrveranstaltungen vertreten. Für diese Studienrichtung bietet das IKM das Seminar Kulturmanagement und Kulturwissenschaft 01 an. Die Themen dieser Lehrveranstaltungen werden jährlich neu festgelegt. Für alle anderen Studienrichtungen können die angeführten Lehrveranstaltungen besucht und für den Bachelorabschluss als Freies Wahlfach angerechnet werden. 

Der Besuch von Lehrveranstaltungen empfiehlt sich für Bachelorstudierende insbesondere in jenen Fällen, wo auch die Erstellung einer Bachelorarbeit am IKM gedacht ist. Dies geht zumeist einher mit dem Besuch einer einschlägigen Lehrveranstaltung am IKM. Über diesen frühen Kontakt zu den Lehrveranstaltungen und Inhalten des IKM ist es in der Folge leichter möglich, über die Jahre und für die eigene Profilierung in Ergänzung zu den künstlerischen bzw. musikpädagogischen Kompetenzen, eine Vervollständigung im Bereich Kulturbetriebslehre und Kulturmanagement abzusichern.

Am IKM wurden und werden sowohl im Fachbereich der Kulturbetriebslehre wie auch im Fachbereich Gender Studies Bachelorarbeiten verfasst und betreut.
Hier finden Sie die bislang verfassten
Bachelorarbeiten, welche in unserer Bibliothek zur Ansicht und Kurzausleihe bereitstehen.

 

Seminar Kulturmanagement und Kulturwissenschaft 01 // Pflichtwahllehrveranstaltung im Bachelorstudium Instrumental(Gesangs)pädagogik (IGP)

Wintersemester 2017/18:

Seminar Kulturmanagement und Kulturwissenschaft 01
(Strategie und Marketing)

Vortragende: Dagmar Abfalter
LV-Nr.: 24.0105, Seminar 2-stündig

 

Sommersemester 2018:

Seminar Kulturmanagement und Kulturwissenschaft 01
(Projekte leiten und entwickeln)

Vortragende: Dagmar Abfalter
LV-Nr.: 24.0101, Seminar 2-stündig

 

Pflichtlehrveranstaltung im Bachelorstudium Instrumental(Gesangs)pädagogik Popularmusik

Wintersemester 2017/18:

Musikwirtschaft 1
Vortragender: Peter Tschmuck
LV-Nr.: 15.4990, Vorlesung-Konversatorium 2-stündig
(die Lehrveranstaltung wird über das Institut für Popularmusik der mdw angeboten)

 

⇒ Des Weiteren können Sie folgende Lehrveranstaltungen als Freies Wahlfach belegen:


Wintersemester 2017/18:

Close Reading - Annäherung an wissenschaftliche Texte mit gender- und diversity-reflexivem Blick
Vortragende: Ela Posch
LV-Nr.: 24.0192, Seminar 2-stündig

Die Kulturökonomie im Kontext der Kulturbetriebslehre
Vortragender: Franz-Otto Hofecker
LV-Nr.: 24.0156, Seminar 2-stündig

Einführung in die Gender Studies 01
Vortragende: Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0131, Seminar 2-stündig

Experimentelle Methodenwerkstatt
Vortragende: Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0108, Seminar 2-stündig

Kulturbetriebslehre 1 (Kulturmanagement - Projekte leiten und entwickeln)
Vortragende: Dagmar Abfalter
LV-Nr.: 24.0146, Konversatorium 2-stündig

Kulturbetriebslehre 1 (Musikschulentwicklung - Einführung in die Musikschule als Kulturbetrieb)
Vortragende: Michaela Hahn
LV-Nr.: 24.0166, Konversatorium 2-stündig

Kulturbetriebslehre 1 (Kunst- und Kulturpolitik)
Vortragender: Heimo Konrad
LV-Nr.: 24.0141, Konversatorium 2-stündig

Kulturbetriebslehre 4 (Orte der Begegnung der Künste - Musik trifft auf Literatur / Bildende Kunst / Sprache und Film)
Vortragender: Alfred Kellner
LV-Nr.: 24.0152, Seminar 2-stündig

Qualitative Methoden in der Kulturwissenschaft 01
Vortragende: Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0127, Seminar 2-stündig

Reality Check. Künstler/in werden - Künstler/in sein 01
Vortragende: Doris Ingrisch, Maria Gstättner
LV-Nr.: 240117, Seminar 1-stündig

 

 

Sommersemester 2018:
 

Ein- und Auskommen in Musik und Kunst. Zur sozialen Lage von Künstler_innen
Vortragende: Andrea Ellmeier
LV-Nr.: 24.0186, Seminar 2-stündig

Einführung in die Gender Studies 02
Vortragende: Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0132, Seminar 2-stündig

Historische Forschung im Kontext der Kulturbetriebslehre. Eine Vertiefung am Beispiel von Musiklehranstalten
Vortragende: Beate Hennenberg
LV-Nr.: 24.0159, Seminar mit Exkursion 2-stündig

Intersektionalität und Diversity? Kritische Reflexionen künstlerischer und wissenschaftlicher Praxis
Vortragende: Ela Posch
LV-Nr.: 24.0180, Seminar 2-stündig

Kulturbetriebslehre 2 (Management - Culture - Diversity)
Vortragende: Dagmar Abfalter, Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0147, Seminar 2-stündig

Kulturbetriebslehre 2 (Kunst in Räumen der Pädagogik - Musikschule als Kulturzentrum)
Vortragende: Michaela Hahn
LV-Nr.: 24.0150, Seminar 2-stündig

Kulturbetriebslehre 3 (Kulturtheorie. Einführung in Schlüsselwerke der Kulturwissenschaften)
Vortragende: Wolfgang Müller-Funk, Eva Schörkhuber
LV-Nr.: 24.0154, Seminar 2-stündig

Kulturbetriebslehre 3 (Die Macht der Räume in der Kunst - Architektur und Infrastruktur im Kulturbetrieb)
Vortragender: Hubert Pöll
LV-Nr.: 24.0148, Seminar 2-stündig

Kulturbetriebslehre 4 (Kunst- und Kulturrecht)
Vortragender: Heimo Konrad
LV-Nr.: 24.0143, Seminar 2-stündig

Kunst/Kontexte. Wissen und Geschlecht in Musik · Theater · Film (Gender-Ringvorlesung)
Konzept von: Andrea Ellmeier, Doris Ingrisch, Claudia Walkensteiner-Preschl
LV-Nr.: 24.0185, Vorlesung-Konversatorium 2-stündig

Musikschulevaluation (Kulturbetrieb & Evaluation)
Vortragender: Franz-Otto Hofecker
LV-Nr.: 24.0161, Seminar 2-stündig

Qualitative Methoden in der Kulturwissenschaft 02
Vortragende: Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0133, Seminar 2-stündig

Reality Check. Künstler/in werden - Künstler/in sein 02
Vortragende: Doris Ingrisch, Maria Gstättner
LV-Nr.: 24.0118, Seminar 1-stündig