Veranstaltungen - Konzerte

 

 

Zurück zur Übersicht

Ringvorlesung Artistic Reasearch - Knowing in Performing

Tue, 14. May

Der dritte und letzte Termin im Sommersemester ist eine Lecture-Performance von Susanne V. Granzer und Arno Böhler, die sich mit künstlerischer Forschung und kulturellen Differenzen auseinandersetzen. Kritisch soll der inner-europäisch geführte Diskurs über künstlerische Forschung hinterfragt und de-territorialisiert werden, indem die Vortragenden sich auf das Verständnis des Verhältnisses von Kunst und Forschung im Kontext indischer Kulturen beziehen. Dabei werden tantrische Traditionen zu Wort kommen, aber auch zeitgenössische Institutionen wie Adishakti, die seit vielen Jahren die Verflechtung von Kunst und Forschung fordern, um neue Formen des Wissens zu generieren. Die Definition dessen, was künstlerische Forschung heißt, sollte in Zukunft, so die Forderung von Granzer und Böhler, keine rein inner-europäische Angelegenheit sein.

1997 gründeten Arno Böhler, Philosoph an der Universität Wien, und Susanne Valerie Granzer, Schauspielerin und Professorin an der mdw, das baseCollective als Centre for Artistic Research and Arts-based-Philosophy, um neue Wege des Philosophierens an den Schnittstellen von Philosophie und Kunst zu beschreiten. Seit 2016 betreiben sie ein jährlich für 3 Monate stattfindendes Residency Programm in Südindien, um aus transkultureller Perspektive Artistic Research zu befragen: https://homepage.univie.ac.at/arno.boehler/php/


weiter Infos hier

Kosten

Eintritt frei

Zeit & Ort der Veranstaltung

 

 

 


 

 

 

4.6.2018 -   Tage der offenen Tür

8.6.2018     des Lehrgangs für Computermusik und elektronische Medien

 

Ort: Rienösslgasse 12 - 3.Stock, 1040 Wien

Zeit: zwischen 10:00 und 20:30 Uhr

 

TageDerOffenenTuer_2018.png

26.1.2018   WORKSHOP

Die Studienvertretung Tonmeister und der Studiengang Tonmeister der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien lädt ein zum 

OFFENEN WORKSHOP

„Arbeitsweisen für aufwändige Beschallungen von Orchestern mit Band, Solisten, Chor – spektrales Panorama – Raumsimulation – Spiegelschallquellen“

Vortragende sind:

Diplom-Tonmeister Prof. Carsten Kümmel
Diplom-Tonmeister Prof. Ulrich Vette

Eingeladen sind alle Interessierte!

Besonderen Dank geht an
Yamaha Österreich, sowie
ProPerformace Soundsystems-Acoustics-Solutions

 

Ort: Schleiergasse 20, 1100 Wien

Zeit: 14:00 Uhr

 

Workshop_Tonmeister_Beschallung_.jpg

 

 

26.1.2018   Werkstattkonzert

Studentinnen und Studenten des Lehrgangs Computermusik und Elektronische Medien
an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien präsentieren ihre neuesten Arbeiten.

Students of the University Course for Computer Music and Electronic Media (ELAK)
at the University of Music and Performing Arts Vienna present their latest works.

 

Ort: Echoraum, Sechshauser Straße 66, 1150 Wien

Beginnzeit: 19h

 

werkstattkonzert-elak-echoraum-2018.png