Gender/Queer Call_mdw 2016

Der mdw-Gender/Queer-Call_2016 wurde vom Vizerektorat für Organisationsentwicklung, Gender & Diversity im Sommersemester 2016 ausgeschrieben und wird über die Stabstelle für Gleichstellung, Gender Studies und Diversität abgewickelt sowie von dieser fachlich betreut.

Der Call soll zur Entwicklung und Umsetzung von Projektideen mit Gender/Queer-Inhalten an der mdw beitragen.

Folgende zehn Projekte wurden bewilligt und werden in den kommenden Studienjahren 2016/17 und 2017/18 durchgeführt:

Kritische Gesamtausgabe "Reise-Album/ Deutschland - Italien 1839-40" von Fanny und Willhelm Hensel
Projektträger: Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung
Projektleitung: Univ.-Prof.in Mag.a Dr.in Annegret Huber

Ungehörte Klänge: Komponistinnen im Fokus 1
Projektträger: Joseph Haydn-Institut für Kammermusik, Alte Musik und Neue Musik
Projektleitung: MMag.a Vida Vujic/ Management: Mag.a Dr.in Mara Földi, BA MA
Workshop/ Gespräch/ Konzert: 5. - 7. Dezember 2016

Low Vibrations. Thementage Bassklarinette in der zeitgenössischen Musik
Projektträger: Joseph Haydn-Institut für Kammermusik, Alte Musik und Neue Musik
Projektteam: Mag.a Petra Stump-Linshalm, MAg. Heinz-Peter Linshalm/ Management: Mag.a Dr.in Mara Földi, BA MA
Thementage: Mai 2017

Cécile Chaminade: "Messe pour deux voix égales"
Projektträger: Institut für Gesang und Musiktheater
Projektleitung: Mag.a Priv.-Doz.in Rannveig Braga-Postl
Aufführung & Aufnahme: April 2017

exklusive|gesellschaft. Gedichtsvertonungen von Komponistinnen
Projektträger: Institut für Gesang und Musiktheater
Projektleitung: Mag.a Priv.-Doz.in Rannveig Braga-Postl
Meisterinnenklasse/ Tagung/ Konzert: 23.-25. November 2017

Traditionen des Klavierspiels Österreich. Schwerpunkt "Frauen und Klavier"
Projektträger: Ludwig von Beethoven Institut für Klavier und Cembalo in der Musikpädagogik
Projektleitung: MMag.a Elisabeth Aigner-Monarth/ ao.Univ.-Prof. Mag. Bernhard Pötsch/ Mag.a Dr.in Karin Wagner
Symposium: 4. - 13. Mai 2017

Voice – The Sonic Dimension of Gender Teil I
Projektträger: Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie
Projektteam: Univ.-Ass. Mag. Bakk. Marko Kölbl, / Dr.in Tatjana Marković/ M.A. Lena Jade Müller
Forschungszeitraum: WS 2016/17 - WS2017/18

"Mademoiselle Mozart" – Androgynie, Doppelgeschlechtlichkeit und Genie: W.A. Mozart als 'Dansō no reijin / männlich verkleidete Schönheit' in Japan
Projektträger: Institut für Kulturmanagement und Gender Studies (IKM)
Projektleitung: Univ.-Prof.in Dr.in  Doris Ingrisch/ Mag.a Akiko Yamada 

Forschungszeitraum: WS 2016/17 - WS2017/18
Präsentation: Gender Talk 2017/18

Tired Attire –  Un/doing the Dress Code
Projektträger: Institut für Kulturmanagement und Gender Studies (IKM)
Projektleitung: Univ.-Prof.in Dr.in Doris Ingrisch/ Dipl.-Heil.Päd.in(FH) Katharina Pfennigstorf
Forschungszeitraum: WS 2016/17 - WS2017/18

Komponistinnen aus der Türkei und dem Iran
Projektträger: hmdw - Referat für Frauenpolitik, HomoBiTrans und Gleichbehandlung
Projektleitung: Tilly Cernitori/ Mag. Thomas Mejstrik
Meisterinnenkurs & Konzert: März 2017

Pannonica Project
Projektträger: ipop Institut für Popularmusik
Projektleitung: Mag.a Gina Schwarz/ Univ.-Ass.in Mag.a Dr.in Magdalena Fürnkranz
Konzerte, Workshops & Diskussionen: WS 2017/18 - SoSe 2018