Porträt-Konzerte Friedrich Cerha


Komponistengespräch und Konzerte

Friedrich CerhaFoto: ©Hertha Hurnaus / Archiv der Zeitgenossen

Am Mittwoch, 22. sowie Freitag, 24. Mai 2019 finden am Arnold Schönberg Center und an der mdw Porträtkonzerte mit Werken von Friedrich Cerha statt. Die mdw überträgt das Konzert am Freitag live in der Mediathek.


Inhalt


Das Webern Ensemble Wien stellt sich unter der Leitung von Jean-Bernard Matter dem Doyen der österreichischen Musik: Friedrich Cerhas Lebenswerk umfasst mehr als sieben Jahrzehnte der Produktion in allen Genres der zeitgenössischen Musik. Das Schaffen Arnold Schönbergs war Friedrich Cerha seit dem frühen Unterricht bei Josef Polnauer stets ein natürlicher Begleiter.

Am 22. Mai 2019 gibt Friedrich Cerha im Komponistengespräch mit Daniel Ender Einblick in seine Arbeit, im Konzert ab 19.30 Uhr stehen Werke von Friedrich Cerha und Arnold Schönberg auf dem Programm.

Am 24. Mai 2019 gelangen im Rahmen des zweiten Porträt-Konzertes Ensemblewerke zur Aufführung – die mdw überträgt das Konzert aus dem Joseph Haydn-Saal live in der Mediathek.


Programm


Mittwoch, 22. Mai

  • 18.00 Uhr Komponistengespräch: Daniel Ender & Friedrich Cerha
     
  • 19.30 Uhr Konzert mit Solo- und Kammermusikwerken von Anton Webern & Friedrich Cerha
    Anton Webern: Streichquartett op. 22
    Friedrich Cerha: 6 kleine Klavierstücke
    3. Sonate für Violine und Klavier
    Deux éclats en reflexion für Violine und Klavier
    Netzwerk-Fantasie für Klavier
    Drei Stücke für Violoncello und Klavier
    Sieben Stücke für Mandoline und Gitarre
    Quintett für Klarinette in A und Streichquartett
     
  • Webern Ensemble Wien
    Leitung: Jean-Bernard Matter


Freitag, 24. Mai

  • Für K. für Ensemble (1993)
  • Lichtenberg-Splitter für Bariton und Ensemble (1997)
  • Bruchstück, geträumt für Ensemble (2009)
     
  • Bariton: Günter Haumer
    Webern Ensemble Wien
    Dirigenten: Jean-Bernard Matter, Jaime Wolfson


Eintritt frei!
Reservierung für Mittwoch erbeten unter www.schoenberg.at


Mittwoch, 22. Mai 2019, 19.30 Uhr
Arnold Schönberg Center
Zaunergasse 1-3
1030 Wien

Freitag, 24. Mai 2019, 18.30 Uhr
mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Joseph Haydn-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien