HRS4R - Human Resources Strategy for Researchers

Im Jahr 2005 wurden von der Europäischen Kommission im Rahmen einer Empfehlung an alle Mitgliedstaaten mit dem Auftrag zur Stärkung des Europäischen Forschungsraums und Fokus auf die Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Karriereperspektiven von Forschenden die Europäische Charta für Forscher_innen und der Code of Conduct für die Einstellung von Forscher_innen verabschiedet. Diese enthalten einen Katalog allgemeiner Grundsätze und Anforderungen, die die Rollen, Zuständigkeiten und Ansprüche von Forscher_innen sowie deren Arbeitgeber_innen und/oder Förderer_innen festlegen. Der Code of Conduct hat dabei speziell den Prozess der Einstellung oder Ernennung von Forscher_innen zum Regelungsinhalt.

Die mdw hat sich im Oktober 2019 in Form eines Letter of Endorsement zur Umsetzung der Ziele und Vorgaben aus Charter und Code bekannt, wobei diese im Fall der mdw als Universität für Musik und darstellende Kunst auf Lehrende künstlerischer und künstlerisch-pädagogischer Studien ausgeweitet werden. Die Erklärung wurde von der Europäischen Kommission im November 2019 angenommen. Damit wurde der Prozess zur Implementierung der europäischen Human Resources Strategy for Researchers (HRS4R) in Gang gesetzt.

Derzeit befindet sich die mdw in der Initial Phase dieses Prozesses, in welcher es gilt, Bestehendes zu analysieren und kompakt darzustellen, Verbesserungspotential in Bezug auf die von Charta und Code vorgegebenen Prinzipien und Anforderungen aufzuzeigen und eine gezielte Strategie mit konkreten Maßnahmen zur Weiterentwicklung zu erstellen.

Bei erfolgreicher Absolvierung dieser Phase wird der mdw ein entsprechendes Logo, der HR Excellence in Research Award verliehen, welchen es im Rahmen eines fortlaufenden Prozesses durch Implementierung der gesetzten Ziele, Evaluierung der Umsetzung und Festlegung neuer Maßnahmen in regelmäßigen Abständen zu erneuern gilt. Für die mdw stellt dies einen wesentlichen Schritt für ihre Positionierung im Europäischen Forschungsraum dar.

Die Stabstelle Forschungsförderung setzt den Prozess zur Erlangung des HRS4R Labels gemeinsam mit dem Personalmanagement um.

 

Forschungsförderung

Mag.a Therese Kaufmann, MA
Leiterin

Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien

1. Stock, Raum B 01 23

Tel. +43 1 711 55-6100

kaufmann-th@mdw.ac.at