AR-Pilot: mdw_Call für Artistic Research Projekte

Ende der Einreichfrist: 15.06.2018

Die mdw schreibt eine interne Förderung für Pilotprojekte im Bereich der künstlerischen Forschung aus. Ziel der Förderung ist die Weiterentwicklung von Praktiken und Diskursen der künstlerischen Forschung im Kontext der an der mdw vertretenen künstlerischen Felder und Wissenschaftsdisziplinen.

Gefördert werden kleine Projekte im Bereich der künstlerischen Forschung mit innovativen Forschungsfragen und einer entsprechend ausgewiesenen Methode, wobei die künstlerische Praxis einen wesentlichen Anteil haben soll. Bevorzugt werden Vorhaben, die sich als Pilotprojekte für einen Drittmittelantrag, insbesondere im Rahmen des PEEK-Programms des FWF verstehen und/oder eine Publikation (zB. im Research Catalogue) vorsehen sowie transdisziplinäre und kollaborative Projekte.
 

Antragsberechtigt sind alle mdw-Angehörigen[1], insbesondere des künstlerischen und wissenschaftlichen Nachwuchses einschließlich PhD-Studierende. Insgesamt stehen 20.000 Euro zur Verfügung. Die Projektaktivitäten sollen innerhalb max. eines Jahres realisiert werden.

Förderbare Kosten

Förderbar sind alle direkten Kosten (Personal-, Präsentations- und Reisekosten, Werkverträge, begründete andere Kosten). Eine Kofinanzierung aus Eigen- bzw. Drittmitteln ist zulässig.

Entscheidungsverfahren

Aus den eingereichten Anträgen wählt eine interdisziplinäre Jury bis zu 5 Projekte aus. Die Bekanntgabe der Förderentscheidung erfolgt voraussichtlich bis September 2018.

Antragsunterlagen:

  • Max. fünfseitige Projektbeschreibung inkl. Zeitplan,
  • max. zweiseitige Beilage mit (Kurz)biografien,
  • Kostenkalkulation in tabellarischer Form.

 

Bei der Kalkulation sind insbesondere Regelungen in Bezug auf die Vergabe von Werkverträgen zu beachten.

Für Rückfragen steht das Projektservice zur Verfügung.

 

Innerhalb von drei Monaten nach dem Ende des Projektes ist ein Endbericht vorzulegen (inkl. Kostenabrechnung in tabellarischer Form). Die Fördernehmer_innen speichern gegebenenfalls digitale Publikationen und andere Outputs (Texte, Videos, Audios) einschließlich aller Metadaten, Anhänge und Forschungsdaten im Repositorium der mdw ab.

Anträge sind bis 15.06.2018 in elektronischer Form mit dem Betreff „Antrag AR-Pilot“ an forschungsfoerderung@mdw.ac.at zu richten.

 

 

 

[1] im Sinne von § 94 UG 2002

 

Rückfragen und Informationen:

Mag. Vitaliy Bodnar
Projektservice | Forschungsförderung
Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien
Tel. +43 1 711 55 - 6114

bodnar@mdw.ac.at 

 

Mag. Therese Kaufmann
Leitung | Forschungsförderung
Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien
Tel. +43 1 711 55 - 6113

kaufmann-th@mdw.ac.at