CommunicationHub: Design your interactive science communication project

Scientists are more and more requested to communicate their research at diverse occasions and events, such as  researchers’ nights and children’s universities, or as an integral part of research and development projects. Hands-on science communication offers a set of highly effective methods to address and engage different audiences and facilitate research in an interactive, accessible and inspiring way. If you are curious to move away from classic presentation formats, the CommunicationsHub is the perfect place for you!

After getting to know theoretical concepts and practical methods of interactive science communication you are going to design your own science communication activity with the aim of facilitating your research topic to a broad audience. On the occasion of the Lange Nacht der Forschung (LNdF) in April 2018 you will have the unique opportunity to test your activity in practice!

The Hub is aimed at students and graduates of all subjects and disciplines. Interdisciplinary teams of 2-4 people are invited to apply for the workshops. The participation is free of charge!

Deadline for Submission 30 November 2017

You are curious, but still looking for inspiration and/or team colleagues? Come to our information event on November 15th, 2017. Get to know the workshop leaders, try out different methods and meet like-minded people! Please register until November 10th via email to Sarah Funk (funk@science-center-net.at).

more information

 

 

Roadtrip durch Österreichs Start-Up
Landschaft für Studierende

19. - 23 Feber 2018

Entrepreneurship, Unternehmensgründung, Start-ups... das alles findest du spannend, ist für dich aber totales Neuland?

Dann komm mit auf unseren Ideengarten on the road - ein Roadtrip durch Österreichs Start-up Landschaft. Wir bringen dihc ins Tun, wir vernetzen dich mit der lokalen Szene in Innsbruck, Salzburg, Wien und Graz.

Komm mit auf eine unvergessliche Reise und bring deine Idee(n) zum Sprießen!

Die Ideengarten Roadshow wird im Zuge des WTZ Ost Projekts entwickelt und richtet sich an interessierte Studierende aller Fachrichtungen der Universitäten Wien, Linz, Salzburg, Graz oder Innsbruck, mit oder ohne Gründungsidee.

Bewerbungen bis 30. November 2017 möglich

Mehr Information und Anmeldung

 

 


IllustrationHub 2018: Kunst als Sprache der Wissenschaft

Vom transdisziplinären Dialog zum gemeinsamen Kunstprojekt

Im Jänner 2018 startet ein spannendes Wissenschaftskommunikationsprogramm:

Dabei bietet das WTZ Ost (Nachwuchs-)Wissenschafter_innen und Künstler_innen aller Wiener Universitäten die Möglichkeit, eine noch junge, sehr spannende Form der Wissenschaftskommunikation kennen zu lernen.

Gemeinsam entwickelte Perspektiven auf die Forschungsschwerpunkte der Wissenschaftler_innen bilden die Grundlage für entstehende Kunstwerke: Ob Zeichnung, 360° Illustration/Virtual Reality oder Comic, jedes zeichnerische Mittel ist vorstellbar. Der transdisziplinäre Dialog ermöglicht es, (abstrakte) wissenschaftliche Inhalte gemeinsam neu zu benennen, eine Form der Visualisierung zu erarbeiten und diese der Öffentlichkeit zugänglichzu machen.

Der IllustrationHub konzentriert sich auf die Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften!

Deadline 30. November 2017

alle Informationen und Anmeldung

 

 

aktuelle CALLs:

CommunicationHub: Design your interactive science communication project - Deadline 30 November 2017

Ideen Garten - Der Start-up Roadtrip - Deadline 30. November 2017

IllustrationHub 2018: Kunst als Sprache der Wissenschaft - Deadline 30. November 2017