Open Science - What's in it for me?

Workshop by AT2OA, Ludwig-Boltzmann-Gesellschaft and Open Knowledge Austria

20 September 2017, 9 - 17 o'clock

The aim of the Workshop is to provide researchers and administrators with hands-on-examples across various disciplines to implement Open Science into daily scientific routines.

more information and registration

 

 

Summer School "Wissenschaft kommunizieren!"

25. - 27. September 2017
TU Wien

Wie kann ich als Wissenschafter_in meine Themen und Ergebnisse in die Medien bringen? Welche davon sind überhaupt für Medien und deren Vertreter_innen interessant und wie muss ich diese darstellen? Welche Möglichkeiten habe ich, selbst mittels eines Blogs oder Facebook direkt mit der Öffentlichkeit zu kommunizieren?

Gehen Sie diese und weitere Fragen gemeinsam mit den Profis der Branche an! Lernen Sie von einem Vertreter der Austria Presse Agentur die Anforderungen der Presse in Nachrichtenagenturen kennen! Informieren Sie sich, welche Möglichkeiten der Wissenschaftskommunikation es im Web 2.0 gibt und erfahren Sie, wie man Theater und Wissenschaftskommunikation verbinden kann!

Eine Veranstaltung der Ludwig Boltzmann Gesellschaft, der TU Wien und der deutschen Plattform für Wissenschaftskommunikation "Wissenschaft im Dialog".

mehr Information

 

 

FWF Coaching-Workshops für Frauen in Wien

27. September 2017, 9 - 17 Uhr

Kosten: € 75,-

Anmeldung unter: workshops@fwf.ac.at

Kontaktperson: Eleonora Anderl-Dobrovina

In Einzelfällen können die Teilnahmekosten durch die mdw übernommen werden. Kontakt: bodnar.@mdw.ac.at


 

2018, 2019 ... Horizon 2020: Überblick über die Ausschreibungsrunde 2018/2019

28. September 2017, 10 - 15 Uhr

Tech Gate Vienna Wissenschafts- und Technologiepark
1220, Donau-City-Straße 1

Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt bei den Neuerungen in den Arbeitsprogrammen 2018/2019. Am Nachmittag stehen die Nationalen Kontaktstellen und EU-Expert_innen der FFG für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung.

mehr Information

 

 

FFG Informationsveranstaltung zu aktuellen Ausschreibungen von COIN, Spin-off Fellowship u.ä.

6. Oktober 2017, 10:30 - 12:15 Uhr
1090, Sensengasse 1

Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG informiert über die aktuellen Ausschreibungen in den Programmen COIN (Programmlinien „Aufbau“ und „Netzwerke“), IraSME, „Forschungskompetenzen für die Wirtschaft“ und Spin-off Fellowship.

mehr Information und Anmeldung

 

 

"Sharing  Heritage Across Europe"

10. Oktober 2018

Invoevent des Bundeskanzleramtes, des bmwfw und der FFG zu EU-Förderungen aus Anlass des Europäischen Jahres des Kulturerbes 2018:

  • Creative Europe
  • Europe for Citizens
  • Horizon 2020

mehr Information

 

 

FFG Akademie: Marie Sklodowska-Curie - Training zur Antragstellung für Innovative Training Networks (ITN)

17. - 18. Oktober, 9 - 13 Uhr

Haus der Forschung
1090, Sensengasse 1

Anmeldung von 22. August bis 20. September 2017

mehr Information und Anmeldung

 

 

SAVE THE DATE!

Erasmus+ - mdw-interne Info-Veranstaltung zu internationalen Mobilitäts- und Forschungsprogrammen

18. Oktober 2017, 9-12 Uhr

weitere Informationen folgen

 

 

Der Data Management Plan (DMP) in Horizon 2020

Webinar der FFG

18. Oktober 2017, 14 - 15 Uhr

mehr Information und Anmeldung

 

 

 

Horizon 2020 zum Frühstück - Webinare zur kommenden Ausschreibungsrunde

20. Oktober - 16. November, jeweils 10 - 11 Uhr

  • Informationen über die ausgeschriebenen Forschungs- und Innovationsthemen 2018 sowie Ausblick auf Förderschwerpunkte 2019-2020
  • Neuerungen und Änderungen im Einreich- und Evaluierungsprozess
  • Nützliche Erfahrungen aus vergangenen Ausschreibungsperioden
  • Services der FFG
  • Diskussionsmöglichkeit mit FFG-Expert_innen zu Horizon 2020

(Registrierung ab September 2017)

mehr Informationen und Termine

 

Können Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften neue Perspektiven in die angewandte Forschung anderer Disziplinen einbringen?

7. November 2017, 8:30 - 12.30
Impact Hub Vienna
1070, Lindengasse 56

Bei der Gestaltung des europäischen Forschungsförderprogrammes Horizon 2020 ist die Einbeziehung der GSK bei Forschungsprojekten zu einem Beurteilungskriterium geworden.

Die Veranstaltung soll Impulse für die konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den GSK und der angewandten Forschung anderer Disziplinen setzen.

Kontakt und Info:

Klemens Himpele, Leiter MA23 (Wirtschaft, Arbeit und Statistik)
+43 1 4000-83057
post@ma23.wien.gv.at

 

 

FFG Akademie: Training zur Antragstellung in Horizon 2020 - Schwerpunkt kooperative Projekte

13. - 14. November 2017, 9:30 - 16 Uhr

Haus der Forschung
1090, Sensengasse 1

Anmeldung von 1. September bis 23. Oktober 2017

mehr Information und Anmeldung

 

 

Grantwriting für PEEK - Künstlerisch-wissenschaftliche Praxis auf den Punkt gebracht

15. November 2017, 9:30 - 12:30

Workshop zu den Fragen der Formulierung von Projektanträgen unter der Leitung des ehemaligen PEEK-Verantwortlichen des FWF Dr. Eugen Banauch.

weitere Informationen folgen

 

Forschungsdatenmanagement an der mdw

21. November 2017, 9:30 - 11:30 Uhr
1030, Anton-von-Webern-Platz 1, S 02 32

Inhalte:

  • Grundsätze des Forschungsdatenmanagements, der Datenmanagementplanung und Open Data
  • Anforderungen von Fördergeber_innen an die Datenmanagementplanung
  • entsprechende Infrastruktur und Services der mdw, insbesondere das institutionelle Repositorium der mdw und seine Nutzung

Zielgruppe: (Nachwuchs-)Wissenschafter_innen und Angehörige des künstlerisch-wissenschaftlichen Personals der mdw

Vortragende:
Vitaliy Bodnar (Forschungsförderung)
Stefan Szepe (ZID)

weitere Informationen folgen

 

Rechtsfragen im Kontext von Digitaltechnologie, Forschungsdaten, Musik und darstellender Kunst

Vortrag und Workshop von Dr. Seyavash Amini

28. November 2017, 9 - 18 Uhr

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, die für sie relevanten Fragen aus ihrer täglichen Praxis im Umgang mit Forschungsdaten aus dem Bereich der Musik und darstellender Kunst im digitalen Kontext sowie Rechtsfragen bezüglich der Nutzung von Repositorien mit dem Kursleiter zu klären und für konkrete Vorhaben gemeinsam Lösungen zu eruieren. Ihre Fragen können Sie bis 21.11.2017 an frage@ivocat.de und in CC an bodnar@mdw.ac.at richten.

weitere Informationen folgen

 

FWF Coaching-Workshop in Wien

13. Dezember 2017, 9 - 17 Uhr (Englisch)

Kosten: € 75,-

Anmeldung an: workshops@fwf.ac.at

Kontaktperson: Eleonora Anderl-Dubrovina

In Einzelfällen können die Teilnahmekosten durch die mdw übernommen werden. Kontakt: bodnar.@mdw.ac.at

 

Metadatenmanagement an der mdw

Infoveranstaltung mit Stefan Szepe (ZID)

17. Jänner 2018

weitere Informationen folgen

 

 

!!SAVE THE DATE!!

15. November 2017
Grantwriting für PEEK mit Eugen Banauch

21. November 2017
Infoveranstaltung zu Forschungsdatenmanagement an der mdw

28. November 2017
Vortrag und Workshop zu Rechtsfragen im Kontext von Digitaltechnologie, Forschungsdaten, Musik und darstellender Kunst

17. Jänner 2018
Infoveranstaltung zu Metadatenmanagement an der mdw

weitere Informationen folgen

 

 

 

Archiv und Dokumentation

 

1. Treffen der AG Forschungsdatenmanagemen und Open Access im April 2016