Mag. art. Annemarie HARING

Bundesländervertreterin für Kärnten

Instrument: Violine und Viola

Musikschulen Wolfsberg und Unteres Lavanttal

Geboren in Graz. Erster Violinunterricht bei Mag. Elisabeth Grabner-Oprießnig an der Musikschule Deutschlandsberg

Studium der Instrumental(Gesangs)pädagogik für Violine und Viola bei Prof. Helfried Fister am Konservatorium Klagenfurt,
Konzertfachstudium Violine bei Prof. Klaus Eichholz an der Kunstuniversität Graz, Konzertfachstudium Viola bei Prof. Siegfried Führlinger an der Musikuniversität Wien

Mehrmalige Auszeichnung ihrer Studien und Arbeit durch die Zuerkennung von Förderstipendien der Stadt Graz, der Kunstuniversität Graz sowie des Landes Kärnten

Seit 1996 Unterrichtstätigkeit für Violine und Viola an den Musikschulen des Landes Kärnten und als Karenzvertretung für Viola an den Städtischen Musikschulen der Stadt Wien

Dozentin der Orchesterakademie Kärnten
Referentin und Mitorganisatorin der „Kärntner Geigentage“
Leiterin der Fachgruppe Streichinstrumente der Musikschulen des Landes Kärnten

Konzerttätigkeit im In-und Ausland in verschiedenen Formationen und Genres, Bratschistin bei recreation – Großes Orchester Graz,
Mitwirkung an zahlreichen Produktionen im Film- und Popularmusikbereich u. a. im Max Steiner Orchestra und Synchron Stage Orchestra Vienna

Langjähriges Mitglied der „Geigenmusik Wolfsberg“

Annemarie Haring