Performances und Konzerte 2018/19

 

Zwei mal Vier –
Junge Streichquartette aus London und Wien

28.1.2019, 20.00 Uhr
Musikverein, Gläserner Saal


Das Echéa Quartet der Royal Academy of Music London präsentiert sich mit einem Streichquartett von Joseph Haydn, das Selini Quartett der mdw ist mit Schostakowitsch 5.Streichquartett zu hören. Gemeinsam interpretieren beide Ensembles Felix Mendelssohn Bartholdys Streichoktett.

Werke von Joseph Haydn, Dmitri Schostakowitsch und Felix Mendelssohn-Bartholdy

Künstlerische Leitung: Johannes Meissl

Eine Kooperation der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, der Royal Academy of Music London und der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien

Selini Quartett und Czigány Quartett (v.l.n.r.) Selini Quartett©Damian Posse, Echéa Quartet©Royal Academy of Music

 

Claude Debussy und Pjotr Iljitsch Tschaikowsky:
Sponsored by Nadeschda von Meck

27.11.2018, 20.00 Uhr
Musikverein, Gläserner Saal

10€ REGIEKARTEN - im Infopoint der mdw - erhältlich!
Werke für Klavier und Lieder von Claude Debussy und Pjotr Iljitsch Tschaikowksy

mit Studierenden der mdw

Künstlerische Leitung: Christopher Hinterhuber und Markus Hadulla

Kooperation mit der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien

Nadeschda von Meck unterstützte beide Komponisten großzügig und über Jahre hinweg. Mit Tschaikowsky verband sie eine intensive Brieffreundschaft. Claude Debussy begleitete sie auf ihren Reisen durch Europa.

Claude Debussy und Pjotr Iljitsch Tschaikowsky: Sponsored by Nadeschda von MeckAnne Brackman(c)Kimberley Zondag
Zsófia Faragó(c)Theodora Raftis
Alexander Grassauer(c)Taro Morikawa
Ryoma und Kaoruko Takagi(c)privat
Elisabeth Waglechner(c)privat