VL Mag. Dr. Eva Maria Petra ZENKER

 

schloss ihr Cembalostudium in der Klasse von Kenneth Gilbert am Mozarteum Salzburg ab. Wesentlich inspiriert wurde sie von Studien der Aufführungspraxis der Alten Musik bei Nikolaus Harnoncourt in Salzburg.
Die intensive Beschäftigung mit der Musikpädagogik der Barock-
zeit führte zur Dissertation mit dem Thema „Theorie und Praxis des Cembalounterrichts im 18. Jahrhundert in Italien“.

Die besondere Verbundenheit zur Musik des 17.Jahrhunderts hat zwei CD-Aufnahmen mit dem Cembalorepertoire dieser Zeit her-
vorgebracht: mit dem Cembalo durch das 17. Jahrhundert  und Musik zwischen Ebbe und Flut.
Nach einem Kurzstudium an der New York Film Academy entstanden zwei Kurzfilme, in denen das Cembalo die Filmmusik übernimmt: Der Weg der Rose und Der Alchemist.

Seit 1995 unterrichtet Petra Zenker an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien in den Fächern Korrepetition, Cembalo Pflichtfach, Begleitpraxis, Generalbass und historische Stimmungen.