Mag. Stephan Mantsch, B.A.

Ausbildung

Musikalische Basisausbildung in Klavier, Gesang und Violine an oberösterreichischen Musikschulen und der Anton-Bruckner-Privatuniversität; Studium der Psychologie an der Universität Wien (Abschluss 2008); Studium  der Instrumental- und Gesangspädagogik Hauptfach Gesang, Schwerpunkt Integrative Atem-, Stimm- und Bewegungsschulung an der Universität für Musik und Darstellenden Kunst Wien und der Escola Superior de Musica de Catalunya (Abschluss 2010);

Postgraduale Ausbildung zum Klinischen- und Gesundheitspsychologen (Abschluss 2012, GkPP Wien); Psychotherapeutisches Propädeutikum (Abschluss 2015); seit 2016 in fachspezifischer Ausbildung zum Psychotherapeuten (Systemische Familientherapie, ÖAS).

Berufspraxis

Erfahrungen als Musiker in diversen Chören, als Solist und  als Instrumental- Gesangspädagoge, u.a. an der Singschule Wien;Arbeitsschwerpunkt als Klinischer Psychologe und Wahlpsychologe in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Familien, seit 2011 im Feld der Kinder- und Jugendpsychiatrie: Mehrjährige Tätigkeit als Psychologe in Deutschland (Vorwerker Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Lübeck),  seit 2015 als Klinischer Psychologe am Ambulatorium für Kinder- und Jugendpsychiatrie des SOS-Kinderdorfes in Wien.

Beschäftigung mit den Schnittstellen zwischen Musik und Psychologie im Rahmen wissenschaftlicher Projekte und div. Vortragstätigkeiten; bis 2011 Lehrauftrag für Musikpsychologie an der Universität Wien Fakultät für Psychologie;  seit 2016 Lehrauftrag für das Fach MusikerInnen-Psychologie an der Universität für Musik und darstellenden Kunst Wien.

Aktuelle thematische Schwerpunkte im Bereich der Musikpsychologie

  • Förderung/Erhalt psychischer Gesundheit von MusikerInnen
  • Psychische Gesundheit und Wohlbefinden in der Musikpädagogik
  • Stressbewältigung
  • Auftrittsängste
  • Musikalische Selbstkonzepte und Selbstwert
  • Motivation zwischen freiem kreativem Arbeiten und täglicher Übepraxis

 

 

 

Bild klein.jpg

Kontakt:

mantsch@mdw.ac.at