Kunst und Gesundheit


Studierende gestalten das Gesundheitsangebot an der mdw


Kunst und GesundheitFoto: ©shutterstock.com / Jo Ritchy


Termin der 2. Ringvorlesung

4. Dezember 2015: "Ich spielte mit Schmerz, aber ich spielte doch"
14 – 15.30 Uhr
Clara Schumann-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien

Die Unterlagen zur 1. Ringvorlesung "Vom Lampenfieber zur Auftrittsangst – und zurück!" vom 9. Oktober 2015 stehen als Download zur Verfügung.


Über Kunst und Gesundheit an der mdw
 

  • Schmerzen nach dem Üben?
  • Lampenfieber vor einem Auftritt?
  • Das Gesundheitsangebot an der mdw schon kennengelernt?

Die Chance für Studierende der mdw zum Mitreden und Mitgestalten!

Seit Mitte dieses Jahres finden an der mdw sogenannte Fokusgruppen statt. Dabei geht es um die Möglichkeit, sich in moderierten Diskussionsgruppen über das Thema "Kunst und Gesundheit an der mdw" auszutauschen.

Unter professioneller Anleitung wird in Gruppen von 10 bis max. 15 Personen erarbeitet, welche gesundheitlichen Belastungen für Studierende der mdw im Fokus stehen und welche Maßnahmen zur Prävention und Behandlung sich bewährt haben bzw. zusätzlich noch wünschenswert wären.

Die anonymisierten Ergebnisse aus den Fokusgruppen sollen in die Planung und Gestaltung weiterer Maßnahmen zur Verbesserung von Lebensqualität und Gesundheit an der mdw einfließen.