Vorbereitungslehrgang Komposition, Dirigieren, Tonmeisterausbildung


Überblick


Anmeldefrist für die Zulassungsprüfung im März 2019 (Dirigieren)
für das Sommersemester 2019: 1. Februar 2019

Anmeldefrist für die Zulassungsprüfung im Oktober 2019
(Komposition und Tonmeisterstudium) für das Wintersemester 2019/20: 6. September 2019


KompositionFoto: ©molllom

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Vorbereitungslehrgang (für Komposition bzw. Tonmeisterstudium) bereits im Oktober beginnt.

Interessent_innen aus dem Ausland werden zusätzlich darauf hingewiesen, dass eine Eignung für den Vorbereitungslehrgang auch im Zuge der Zulassungsprüfungen für die Diplomstudien (Komposition bzw. Tonmeisterstudium) festgestellt werden kann. Diese Zulassungsprüfungen finden bereits im Mai (Studienrichtung "Komposition und Musiktheorie") bzw. im Juni (Studienrichtung "Tonmeister_innen-Ausbildung") statt und könnten aus organisatorischen Gründen (Umzug, ggf. Erhalt einer Aufenthaltsgenehmigung etc.) für Kandidat_innen aus dem Ausland von Interesse sein.


Ausbildungsziele


Der Vorbereitungslehrgang soll begabten Jugendlichen die Möglichkeit der Vertiefung ihrer theoretischen Kenntnisse und die Vorbereitung zur Zulassungsprüfung für das ordentliche Studium bieten.


Zulassungsvoraussetzungen


Kommissioneller Eignungstest oder Zuweisung durch den Zulassungsprüfungssenat.
Der Vorbereitungslehrgang ist gebührenfrei.


Downloads


Komposition