BENUTZUNGSORDNUNG: Webauftritt

Der Web-Server www.mdw.ac.at wird vom Zentralen Informatikdienst (ZID) der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien betrieben und betreut. Der Web-Server kann von allen Organisationseinheiten (OE) der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (Institute, Lehrgänge, Dienstleistungseinrichtungen, ÖH, ...) und bei Genehmigung durch das Rektorat auch von mit der Universität eng in Verbindung stehenden Einrichtungen zur eigenständigen Präsentation im World Wide Web in Anspruch genommen werden. Die Gestaltung der Web-Seiten, deren Inhalt und Aktualität liegt ausschließlich im Verantwortungsbereich der Web-Verantwortlichen.

Registrierung

Jede OE muss über das Formular "MDWweb: Registrierung" eine/n Web-Verantwortliche/n nominieren, der vom ZID die Zugriffsberechtigung auf das Web-Verzeichnis der OE am Web-Server erhält und für den Inhalt sowie die Gestaltung der Webseiten seiner OE verantwortlich ist. der Web-Verantwortliche muss Bediensteter der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien sein.

Möchte eine OE weitere Personen mit der Aktualisierung und Gestaltung der Web-Seiten betrauen, ist für diese schriftlich mit dem Formular "MDWweb: Gast-Account"  eine Zugriffsberechtigung auf das Web-Verzeichnis der OE zu beantragen. Für den Zugang in das Internet haben diese selbst Sorge zu tragen.

Die URL (Universal Resource Locator) für die Homepage der OE lautet im allgemeinen http://www.mdw.ac.at/oe wobei oe für die Organisationseinheit steht.

Regeln
 

  • Jeder Inhaber einer Zugriffsberechtigung auf Web-Verzeichnisse ist verpflichtet, den zur Verfügung gestellten Speicherplatz sparsam und nur für die Präsentation der OE im Web zu verwenden. Der ZID hat das Recht, insbesondere bei knapp werdenden Speicherressourcen, den Speicherplatz für die Verzeichnisse der OE zu begrenzen.
  • Für den Inhalt der Web-Seiten und dessen Wartung ist der Autor (in jedem Fall der Web-Verantwortliche) verantwortlich.
  • Die angebotenen Informationen dürfen nicht dem Ansehen der Universität schaden und die öffentliche Ordnung und Sicherheit oder die Sittlichkeit nicht gefährden.
  • Eventuelle Nutzungsbeschränkungen angebotener Informationen müssen vom Autor/Verantwortlichen selbst angebracht werden.
  • Bestehende gesetzliche Regelungen (z.B. Urheberrecht, Datenschutzbestimmungen, Impressumspflicht, …) müssen beachtet werden.
  • Es ist keine Werbung für politische Gruppierungen gestattet.
  • Eine Verwendung für kommerzielle oder gewerbliche Zwecke und das Verbreiten kommerzieller Werbung ist unzulässig.
  • Bestehende Benutzungsordnungen der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien sind zu beachten.
  • Erhält ein Web-Verantwortlicher davon Kenntnis, dass in seinem Verantwortungsbereich dieser Benutzungsordnung widersprechende Seiten publiziert werden, hat er diese unverzüglich zu löschen.
  • Der ZID behält sich das Recht vor, Seiten zu löschen oder zu sperren und Zugriffsberechtigungen zu entziehen, wenn eine unzulässige Verwendung entdeckt wird.