Virtual Private Network - VPN

Manche IT-Services stehen aus Sicherheitsgründen nur an der mdw zur Verfügung. Um diese Dienste auch von außerhalb der Universität nutzen zu können, muss zuvor eine sichere, verschlüsselte und authentifizierte Verbindung (VPN) zur mdw hergestellt werden.

Einrichtung

Um VPN (univpn) am PC unter Windows, MacOS oder Linux nutzen zu können sind folgende Schritte nötig:
 

  1. Dienst VPN in mdwOnline aktivieren
  2. VPN-Client herunterladen und installieren. Eine entsprechende Anleitung finden Sie hier.
  3. Client starten


Damit haben Sie eine gesicherte Verbindung zur Universität für Musik und darstellende Kunst Wien hergestellt. Ihr PC verhält sich nun so, als wäre er im LAN der Universität. Sie können beispielsweise auf Ihre Serverordner zugreifen, wie Sie es von Ihrem Arbeitsplatz an der Universität gewohnt sind, oder bestimmte Datenbanken und Zeitschriften aus der Digitalen Bibliothek der ub.mdw verwenden.