Einzelcoaching

 

Was ist Coaching?

Coaching ist ziel- und lösungsorientiertes Beraten und Begleiten in Bezug auf Themen aus dem beruflichen Kontext. Grundlage ist die Annahme, dass zwei ExpertInnen miteinander an einer Lösung arbeiten:

Der/Die ExpertIn für die eigene Arbeitsweise, den Arbeitsalltag sowie das eigene Aufgabengebiet und der/die Coach als ExpertIn für das Führen hilfreicher Gespräche und das Begleiten von Lösungsfindungsprozessen.

Der Fokus liegt dabei auf dem bereits Gelingenden und auf der Erweiterung von Handlungsmöglichkeiten.

 

Wann kann Coaching hilfreich sein?

  • z.B. wenn mehr Klarheit in bezug auf das Zusammenwirken der verschiedenen Personen am Institut oder in der Abteilung gewonnen werden soll
  • wenn Situationen des Alltags aus anderen Perspektiven beleuchtet werden sollen
  • wenn eine Vorbereitung auf eine besondere Situation, z.B. auf ein schwieriges Gespräch, gewünscht wird
  • wenn „mehr desselben“ nicht mehr weiterhilft und es darum gehen könnte, mögliche andere Wege zu erarbeiten

     

Wie läuft Coaching ab?

Auf der Basis eines gemeinsam festgelegten Zieles werden in einem Gespräch von einer oder anderthalb Stunden Dauer mittels unterschiedlicher Methoden passgenaue Lösungen für das jeweilige Anliegen erarbeitet. Methoden, die dabei zum Einsatz kommen, sind z.B. ungewöhnliche Fragetechniken, Skalierungen, Arbeit mit dem Systembrett, Gedankenexperimente, Perspektivenwechsel u.a.



Prozedere

  1. Kontaktaufnahme mit Frau Mag.a Gerda Müller, Vizerektorat für Organisationsentwicklung, Gender & Diversity
  2. Selbständige Terminvereinbarung mit einem/r der Coaches
  3. Coachinggespräch(e)
  4. Evaluierungsgespräch mit Frau Mag.a Gerda Müller


 

Zahlen – Daten – Fakten

  • seit Herbst 2010
  • freiwillig – auf eigenen Wunsch
  • für alle MitarbeiterInnen der Universität
  • Coaching-Pool aus dem selbst ein/e Coach gewählt werden kann
  • Kosten werden zur Gänze von der Universität getragen
  • garantierte Anonymität
  • maximal 3 Coachings pro Person

 



Ansprechperson:
 

Mag.a Gerda Müller
Tel.: +43 1 71155-6700
mueller@mdw.ac.at