21. Internationales Symposium des Österreichischen Orgelforums in Linz vom 11. bis 14. Oktober 2018

"50 Jahre Linzer Domorgel - ein Meilenstein"

 

 

Vorträge, Diskussionen, Exkursionen, Konzerte – ein bunt gemischtes Programm erwartet Sie beim 21. Internationalen Orgelsymposium des Österreichischen Orgelforums in Linz.

Der Linzer Mariendom, die größte Kirche Österreichs, beherbergt seit dem Jahre 1968 eine der bedeutendsten Orgeln Österreichs: Die Rudigierorgel ((IV/70/P). Sie ist eine der Höhepunkte der sogenannten Dänischen Orgelreform. Viele österreichischen Orgelbauer haben sich diesen Reformvorschlägen angeschlossen, wie die Orgellandschaft Österreichs bezeugt. Um dieses bedeutende Instrument sind im 21. Internationalen Symposium des Österreichischen Orgelforums Vorträge zu Orgelbau und Orgelspiel gruppiert. Seien Sie schon jetzt sehr herzlich zum Internationalen Symposium 2018 in Linz sehr herzlich eingeladen.

Rudigierorgel_kl.jpg