ROOTS - Von der Volksweise zum Kunstlied

Freitag, 16. November 2012

Volkskultur Europa - Haus der Regionen
3504 Krems-Stein

Bereits zum dritten Mal fand am Freitag, 16. 11 2012 im vollen Saal des Kremser „Haus der Regionen“ das Konzert „Roots – von der Volksweise zum Kunstlied“ statt. Unter großem Beifall präsentierten die sieben Sängerinnen und Sänger, zwei Pianistinnen und dreizehn Musikerinnen und Musiker das abwechslungsreiche und stimmungsvolle Programm. Erneut konnten Studierende unseres Instituts sowie weiterer musikpädagogischer Studienrichtung im Rahmen dieses Konzerts wertvolle künstlerische Erfahrungen sammeln sowie dem Publikum neben der Freude an der musikalischen Darbietung auch Einblicke in die universitäre Arbeit ermöglichen.