Bakkalaureats- und Magisterarbeiten der Studienrichtung IGP Instrumental(Gesangs)pädagogik


Bakkalaureatsarbeiten IGP:
  



Alle Bakkalaureatsarbeiten liegen am Institut Antonio Salieri auf.

Institut Antonio Salieri 

1030 Wien, Rennweg 8
Tel.: +43-1-711 55 DW 4701
Fax: +43-1-711 55-4799
e-Mail: urbanetz@mdw.ac.at 
 

 

Datum AutorIn Thema BetreuerIn Arbeit  
2017 Katharina ADAMCYK Complete Vocal Technique Kritische Erörterung eines didaktischen Konzepts Univ.-Prof. MMag. Dr. Elke Nagl Bachelorarbeit  
2017 Anastazja Anna FISCHER Motopädagogik als Teil der Körperarbeit bei Kinderstimmbildung MMag. Amira El-Hamalawi Bachelorarbeit  
2017 Daniel GUTMANN Mentales Training Wie können mentale Trainingsmethoden im Sport für die Ausbildung von Sängerinnen und Sängern übernommen werden? Univ.-Prof. Mag. Dr. Julia Bauer-Huppmann Bachelorarbeit  
2017 Magdalena KRAUSGRUBER Herausforderungen des Musiktheaterbetriebes im 21. Jahrhundert Univ.-Prof. Regine Köbler Bachelorarbeit  
2017 Magdalena HALLSTE Prima la musica Der Wettbewerb und seine pädagogischen Herausforderungen als Lehrkraft MMag. Amira El-Hamalawi Bachelorarbeit  
2017 Yasmine PIRUZ Singen macht süchtig! Die positive Wirkung des Singens auf Körper und Geist Univ.-Prof. Mag. Judith Kopecky Bachelorarbeit  
2017 Mag. Johanna ZACHHUBER Erfahrungsbericht einer einmonatigen Assistenz beim Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor MMag. Amira El-Hamalawi Bachelorarbeit  
2017 Aleksandra SEVENKOVA Kinderchorgründung MMag. Amira El-Hamalawi Bachelorarbeit  
2016 Lisa Maria STADLER

Prima la Musica als musikalischer und persönlicher Prozess während der Pubertät

MMag. Amira El-Hamalawi Bakkalaureatsarbeit  
2016 Ayako BUNGYOKU

Tag der Stimme

Physiologische Grundlagen der Stimmbildung für Kinder im Volksschulalter im Stationenbetrieb

MMag. Amira El-Hamalawi Bakkalaureatsarbeit  
2016 Nadine NENNING

Das (Kinder-)Lied in der Elementaren Musikpädagogik und in der Gesangspädagogik.

Unterschiede und Gemeinsamkeiten erkennen und davon profitieren

MMag. Amira El-Hamalawi Bakkalaureatsarbeit  
2015 Mag. Dagmar KEMETMÜLLER Superar - ELEMU - Musik aktiv. Darstellung und Vergleich von drei musikpädagogischen Sozialprojekten MMag. Amira El-Hamalawi Bakkalaureatsarbeit  
2015 Elizaveta KOROLEVA "Am Beispiel der Kinderchorschule Nano" MMag. Amira El-Hamalawi Bakkalaureatsarbeit  
2015 Matija CERGOLJ

Franziska Martienssen-Lohmann in ihrem gesamten pädagogischen Wirken
"Gestern und Heute" als Vorbild und Anregung, in der Auswirkung auf mich und die neue Generation

der Gesangspädagogen

Univ.-Prof. Bernhard Adler Bakkalaureatsarbeit  
2014 Nathalie PENA-COMAS Die Julietten Emotionen der ersten Arien im Überblick V. Bellini & C. Counod o.Univ.-Prof. Annamaria Rott Bakkalaureatsarbeit  
2014 Katharina TSCHAKERT Anforderungen an die Kinderstimme im Kindermusiktheater MMag. Amira El-Hamalawi Bakkalaureatsarbeit  
2013 Mag. Esther JERG Franz Liszt und seine Lieder Betrachtung im biographischen Zusammenhang Univ.-Prof. Mag. Ruth Gabrielli-Kutrowatz Bakkalaureatsarbeit  
2012 Christiane DÖCKER

"Stimmtechnische Aspekte der Nasenatmung, Nasalierung und Nasenresonanz und deren

Auswirkungen auf die Sängerstimme - Eine Sachklärung mit Übungsteil als Hilfestellung

für den Gesangsunterricht"

Univ.-Prof. Regine Köbler Bakkalaureatsarbeit  
2012 Elisabeth JAHRMANN Gestaltung eines Vortrages "Wie funktioniert meine Stimme?" für Kinder MMag. Amira El-Hamalawi Bakkalaureatsarbeit  
2012 Wang HAO Funktionen und Anwendungen des Atemorgans im Gesang o.Univ.-Prof. Georgia Michaelides Bakkalaureatsarbeit  
2012 Mag. Eva-Maria SCHMID

"Vokalunterricht an Allgemeinbildenden höheren Schulen unter besonderer Berücksichtigung

verschiedener Gesangsstile" Ein persönlicher Erfahrungsbericht

MMag. Dr. Elke Nagl Bakkalaureatsarbeit  
2012 Flora KÖNIGSBERGER BA

Didaktische Überlegungen zur Stimmbildung mit der alternden Stimme am Beispiel von

Einsingübungen für eine Gruppe

Univ.-Prof. Mag. Lydia Vierlinger Bakkalaureatsarbeit  
2012 Mag. Harald Georg WURMSDOBLER

Ausgewählte Probleme im Fachbereich "Stimme" sowie eigene gesangspädagogische

Erfahrungen an Musikschulen im Rahmen des Musikschulwerkes für Oberösterreich

MMag. Dr. Elke Nagl Bakkalaureatsarbeit  
2012 Franziska PAUKER Die gesangliche Praxis des Einsingens MMag. Amira El-Hamalawi Bakkalaureatsarbeit  
2011 MA Arina HOLECEK Die großen Sänger, die den Anfang der Russischen Oper gebildet haben o.Univ.-Prof. Georgia Michaelides Bakkalaureatsarbeit  
2010 Elisabeth PRATSCHER Konstantin S. Stanislawski und die Oper Univ.-Prof. Mag. Dr. Julia Bauer-Huppmann Bakkalaureatsarbeit  
2009 Mag. Karin KRAFTL
 

Mozart im Gesangsunterricht

Didaktische und methodische Überlegungen zu "Come scoglio" und "Dies

Bildnis ist bezaubernd schön"

o.Univ.-Prof. Georgia Michaelides Bakkalaureatsarbeit  
2009 Tamara JAGERSBERGER     Vibrato im klassischen Gesang ao.Univ.-Prof. Dr. Berit Schneider-Stickler Bakkalaureatsarbeit  
2009 Susanne Elisabeth KANOLD Maria Callas und der Belcanto Univ.-Prof. Mag. Ruth Gabrielli-Kutrowatz Bakkalaureatsarbeit  
2009 Mag. Ilse SCHNEIDER Kommunikation zwischen Gesangspädagoge und Phoniater im Gesangsunterricht o.Univ.-Prof. Mag. Ingrid Doll Bakkalaureatsarbeit  
2008 Martin VACHA

12. Wiener gesangswissenschaftliche Tagung. "Nationale Gesangsschulen und ihr

Einfluss auf die moderne Gesangspädagogik". Tagesdokumentation

Univ.-Prof. Mag. Dr. Julia BAUER-HUPPMANN Bakkalaureatsarbeit  
2007 Karin STUHLBERGER Der Aufbau und die Funktion des Atemapparats als Grundlage für die Tonerzeugung o.Univ.-Prof. Annamaria ROTT Bakkalaureatsarbeit  
2008 Olga BOLGARI

Anna Fröhlich


Bez. Entlehnung: Bitte wenden Sie sich an das Institut 14, Fr. Grünauer!

o.Univ.-Prof. MMag. Dr. Hartmut KRONES

Bakkalaureatsarbeit

 

 

 
 

 

Masterarbeiten IGP:


 

Alle Masterarbeiten können entliehen werden über:

Universitätsbibliothek

1030 Wien, Lothringerstraße 18
Tel.: +43-1-711 55 DW 8101
Fax: +43-1-711 55-8199
e-Mail: infobib@mdw.ac.at
internet: http://www.mdw.ac.at/bib/

Öffnungszeiten:
Lesesaal, Entlehnstelle u. Freihandbereich:
Montag und Mittwoch: 9-19 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Freitag: 9-16 Uhr
Leihfrist: 2 Monate

 

Datum AutorIn Thema BetreuerIn Arbeit Inhalt/Abstract
2015 Tamara JAGERSBERGER Vibratoanalysen anhand von Stimmaufnahmen klassischer Sänger bezogen auf die Dauer ihrer gesanglichen Ausbildung und Bühnenerfahrung ao.Univ.-Prof. Dr. Berit Schneider-Stickler Masterarbeit  
2015 Christine HOLZWARTH Eduard Mörikes "Das verlassene Mägdlein" in ausgewählten Vertonungen. Eine musikanalytische Betrachtung ao.Univ.-Prof. Dr. Gerold Gruber Masterarbeit  
2014 Tamara JAGERSBERGER Vibratoanalysen anhand von Stimmaufnahmen klassischer Sänger bezogen auf die Dauer ihrer gesanglichen Ausbildung und Bühnenerfahrung ao.Univ.-Prof. Dr. Berit Schneider-Stickler Masterarbeit  
2008 Liselotte MALINA Arien-Repertoire für die ersten Ausbildungsjahre eines Gesangsstudiums Ass.-Prof. Beate Hennenberg Masterarbeit  
2007 Elisabeth PLANYAVSKY-VSEDNI Die Sängerknaben vom Wienerwald. Entstehung und Aufstieg zu einer internationalen geschätzten Institution Ass.-Prof. Christian Glanz Magisterarbeit  
2007 Bernhard PUTZ Zur Rolle des Chorleiters/der Chorleiterin in der modernen Gesellschaft Namibias und deren Chormusikszene. Am Beispiel von Rev. Eino Ekandjo und seinem Faleniko Evangeli ao.Univ.-Prof. Ursula Hemetek Magisterarbeit  
2007 Barbara SOMMERBAUER Antonin Dvorak - Streichquartett in F-Dur op. 96 o.Univ.-Prof. Ernst Würdinger Masterarbeit  
2007 Christina FORAMITTI Interkulturelles Lernen im Dialog mit Musik (Wiegenlieder der Yoruba) ao.Univ.-Prof. Ursula Hemetek Magisterarbeit  
2006 Irene HAHN Operndiven des 20. Jahrhunderts - Ein exemplarischer Vergleich ao.Univ.-Prof. Margareta Saary Magisterarbeit  
2006 Arpad KRÄMER Tod und Teufel von Gerd Kühr und Peter Turrini ao.Univ.-Prof. Margareta Saary Diplomarbeit  
2006 Sonja MITTERER Der Sänger und Liedsammler Heinz Müller. Zur Entwicklung der Liedüberlieferung in Bleiberg-Kreuth Ass.-Prof. Rudolf Pietsch Magisterarbeit  
2006 Monika SCHWABEGGER Mozarts "La clemenza di Tito" - Eine historische Analyse ao.Univ.-Prof. Margareta Saary Magisterarbeit  
2005 Sepp STROBL Der Orgelneubau in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus in Radenthein Wolfgang Kreuzhuber Diplomarbeit  
2005 Luise GÜNDEL Zur "Chironomania" in Rezitativ und Arie der Opera Seria Univ.-Prof. Ingomar Rainer Magisterarbeit  
2005 Maria CRAFFONARA Fiktion des Südens in Hugo Wolfs Italienischem Liederbuch ao.Univ.-Prof. Margareta Saary Diplomarbeit  
2005 Günter HAUMER Erich Wolfgang Korngold - Sein Leben und seine Lieder ao.Univ.-Prof. Margareta Saary Magisterarbeit  
2004 Alexander Josef MAYR

Wien modern - Dramaturgie, Konzept, Programmierung

Andreas Holzer Diplomarbeit  
2004 Andrea MATITZ Das Musikleben des tuvinischen Volkes - Ursprung und Entwicklung des Obertongesanges Ass.-Prof. Manfred Permoser Diplomarbeit  
2004 Amira EL-HAMALAWI Benjamin Britten: Hymn to St. Cecilia nach drei Gedichten von Wystan Hugh ao.Univ.-Prof. Margareta Saary Diplomarbeit  
2004 Agnes PALMISANO Gesangspädagogik zur Förderung geistig behinderter Kinder o.Univ.-Prof. Peter Röbke Magisterarbeit  
2004 Maria Franziska KARRER John Dowland in seinem historischen Umfeld und in Bearbeitungen des 20. Jahrhunderts  o.Univ.-Prof. Hartmut Krones Diplomarbeit  
2004 Barbara RASS Zur Situation der darstellenden Künstlerin im 19. Jahrhundert am Beispiel der Sängerin und Schauspielerin Corona Schröter ao.Univ.-Prof. Elena Ostleitner Diplomarbeit  
2003 Anna GADZINSKI Claude Debussy: Pelléas et Mélisande - Eine symbolistische Literaturoper? ao.Univ.-Prof. Margareta Saary Diplomarbeit  
2003 Angelika KOPF Zur musikalischen Stilentwicklung in Wien um 1900. ao.Univ.-Prof. Margareta Saary Diplomarbeit  
2003 Marcus POKORNY Gesangspädagogik bei Stimmstörungen o.Univ.-Prof. Peter Röbke Diplomarbeit  
2003 Luis Alberto CARDENAS Analytische Studie zu Schönbergs Streichquartett op. 30. Dodekaphonie und Tradition. ao.Univ.-Prof. Margareta Saary Diplomarbeit  
2003 Birgitta PAKISCH-WETZL Musikalische Erwachsenenbildung mit besonderem Bezug zur Stimmbildung Univ.-Ass. Christine Stöger Diplomarbeit  
2003 Gudrun BURGHOFER Robert Schumann: Sieben Lieder für eine Singstimme nach Texten von Elisabeth Kulmann op. 104 - Versuch einer Analyse ao.Univ.-Prof. Margareta Saary Diplomarbeit  
2003 Sylvia KUMMER Der Kastrat - Eine Person aus der "verkehrten Welt" Ass.-Prof. Manfred Permoser Diplomarbeit  
2003 Sonja LUTZ Ich bin kein Opernsänger, sondern ein "Sänger". Ein Portrait des Bariton Thomas Hampson. Andreas Holzer Diplomarbeit  
2002 Ingrid BENDL "Faust" - Vertonungen o.Univ.-Prof. Hartmut Krones Diplomarbeit  
2002 Ingrid Edith SCHRANK "Hero und Leander" von Fanny Hensel-Mendelssohn ao.Univ.-Prof. Margareta Saary Diplomarbeit  
2002 Gerlinde ILLICH Karl Weigl (1881 - 1949). Rezeptionsgeschichte seiner Werke bis 1938. Ass.-Prof. Christian Glanz Diplomarbeit  
2001 Birgit Christine KURTZ Neue Musik im Nationalsozialismus anhand von Konzerten im Wiener Konzerthaus. o.Univ.-Prof. Friedrich C. Heller Diplomarbeit  
2001 Michaela WIMAZAL-HÖRMANSEDER "Habt ihr etwa anderes als Chorgesang?" - Strukturen und Tendenzen des österreichischen Laien- und Amateurchorwesens ao.Univ.-Prof. Desmond Mark Diplomarbeit  
2000 Martina CLAUSSEN Eine Analyse des Phänomens "Comedian Harmonists". Univ.-Ass. Harald Huber Diplomarbeit  
2000 Eva Marie-Luise NEUMAYR J.E.Eberlin (1702-1762):"Graduale, Offertor: Commun:/Seprtuag:, Sexages:, Quinquag: er: IV Din. Dom. Quadrag:/ Eberlin": Edition von 21 Motetten für die Vorfasten- und Fastenzeit aus der Erzabtei St. Peter in Salzburg Univ.-Ass. Stefan Jena Diplomarbeit  
2000 Eva Marie-Luise NEUMAYR J.E.Eberlin (1702-1762):"Graduale, Offertor: Commun:/Seprtuag:, Sexages:, Quinquag: er: IV Din. Dom. Quadrag:/ Eberlin": Edition von 21 Motetten für die Vorfasten- und Fastenzeit aus der Erzabtei St. Peter in Salzburg o.Univ.-Prof. Hartmut Krones Diplomarbeit  
2000 Thekla IKONOMU Das Liederbuch des Mathäus Trojer 1896 - Sternsinglieder aus Heiligenblut - ein Vergleich zum heutigen Repertoire. o.Univ.-Prof. Gerlinde Haid Diplomarbeit  
2000 Ulrike GROSSRUBATSCHER Klangunterschiede durch unterschiedliche Stimmbildungsmethoden in einigen europäischen Knabenchören. Univ.-Ass. Stefan Jena Diplomarbeit  
2000 Ulrike GROSSRUBATSCHER Klangunterschiede durch unterschiedliche Stimmbildungsmethoden in einigen europäischen Knabenchören. o.Univ.-Prof. Hartmut Krones Diplomarbeit  
1999 Barbara Maria PALMETZHOFER Musikdramatische Kommunikation und historisches Umfeld in W.A. Mozarts "Le Nozze di Figaro" ao.Univ.-Prof. Margareta Saary Diplomarbeit  
1999 Shu-Ling YANG Giacomo Puccini und der Exotismus Ass.-Prof. Christian Glanz Diplomarbeit  
1998 Karin KAUL Das Lernen von Bewußtheit und Selbstwirksamkeit über die Entwicklung des Hörens Karl Garnitschnig Diplomarbeit  
1998 Che-Ling BONELL Die Geschichte der Kindersingschule der Stadt Wien. o.Univ.-Prof. Friedrich C. Heller Diplomarbeit  
1997 Alexandra FARKAS Das Musikalische Vereinsleben in Neunkirchen. Text- und Bildquelle zur Geschichte seit 1873 unter besonderer Berücksichtigung des 1. Neunkirchner Musikvereins o.Univ.-Prof. Irmgard Bontinck Diplomarbeit  
1997 Kyeong Seon OH Die Entwicklung des koreanischen Kunstliedes Peter Revers Diplomarbeit  
1997 Barbara Maria KAJETANOWICZ Mozarts C-Moll-Messe. Analysen ausgewählter Teile unter tonsetzerischen, formalen und rhetorischen Aspekten. o.Univ.-Prof. Mag. Wolfgang Heißler Diplomarbeit  
1996 Dagmar LOSSCHMIDT Atemschulung im Gesangs-unterricht o.Univ.-Prof. Peter Röbke Diplomarbeit  
1996 Sonja TREUER Flöte und Sopran als Ausdrucksmittel im Musiktheater Ass.-Prof. Christian Glanz Diplomarbeit  
1996 Sonja TREUER Flöte und Sopran als Ausdrucksmittel im Musiktheater Ass.-Prof. Christian Glanz Diplomarbeit  
1995 Heidemarie GEYER Richard Geyer - Ein vergessener Komponist. Leben und Werk. o.Univ.-Prof. Friedrich C. Heller Diplomarbeit  
1994 Josef NOWAK "Entstehung und Entwicklung der Musikschule Eferding" ao.Univ.-Prof. Desmond Mark Diplomarbeit  
1994 Annemarie HÖNIGSBERGER "Die Bedeutung der Hosenrolle in der Oper" o.Univ.-Prof. Friedrich C. Heller Diplomarbeit