Univ.-Prof. Mag. Ruth Gabrielli-Kutrowatz

Ich bin in Südtirol (Bruneck) sehr naturverbunden mit viel Sport aufgewachsen und habe auch dort, neben dem humanistischen Gymnasium, meine musikalische Grundausbildung erhalten:
Violine, Blöckflöte, Kinder-und Jugendchor, Jugendorchester.

Meine große Liebe und Leidenschaft war aber immer schon das Singen.

Meine künstlerische und pädagogische Ausbildung (Gesang Konzertfach und Gesang IGP , sowie Lied und Oratorium) erhielt ich an der Universität für Musik und darstellenden Kunst in Wien.

Es folgten regelmäßige Einladungen und Engagements als Solistin (Liederabende, Oratorien, Vokalensembels) bei international renommierten Festivals in Österreich, Belgien , Griechenland, Italien, Frankreich, Japan und Australien (Kowmung-Festival).

Zusammenfassende Pressestimmen: Unbeschwerte, klare, brilliante Sopranstimme. Excellente Liedinterpretin.

Rundfunk- Fernseh- und CD Aufnahmen (darunter eine CD mit Liedern von Haydn, Schubert, Schumann und Mahler) runden meine künstlerische Arbeit ab.

Pädagogische Tätigkeit:

Schon während meines Studiums war ich als Stimmbildnerin bei den Wiener Sängerknaben engagiert.

Mein sehr frühes Interesse am „Phänomen Stimme“ hat dazu geführt, dass ich unmittelbar nach meiner letzten Diplomprüfung als Assistentin an die MDW geholt wurde.
Es folgte ein Vertagslehrerinnenvertrag, Habilitation und 2009 die Berufung zur Professorin für Gesang an der MDW.

Ich bringe vielfältigste Erfahrungen als Dozentin bei Sommerkursen, Fortbildungen für Lehrberufe, Meisterkursen und als Jurorin bei Gesangswettbewerben in meinen Unterricht ein.
Sehr gerne teile ich meine Erfahrung mit den Studierenden auch im Rahmen von Lehrpraxen.

Studierende bei Ihrer individuellen stimmlichen und persönlichen Entwicklung zu begleiten ist mir ein Herzensanliegen und macht mir große Freude.
Das Singen „ganzheitlich“ zu sehen führte mich zum Praktizieren von Yoga und Qigong, Bewegung/Sport im Allgemeinen und einem besonderen Interesse für Ernährung (Nahrung als Medizin).

2009 wurde von mir das Gesangspädagogische Symposium am Institut Antonio Salieri ins Leben gerufen, welches jährlich unter meiner Leitung im Oktober stattfindet.

Zu meinen erfolgreichen Absolvent_innen zählen international künstlerisch aktive Sänger_innen, Musikschullehrer_innen, Lehrende an Gymnasien und auch Kolleginnen an der MDW.

 

Probe und Konzert Matinee Dezember 2017