Preise und Ehrungen


2015

Wettbewerbserfolg für Ayako BUNGYOKU (Sopran) bei der 4th International Song Competition for Duos Voice-Piano
Ayako Bungyoku, Studierende von Judith Kopecky an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, hat gemeinsam mit ihrem Duopartner, dem Pianisten Peter Kostov, Studierender an der Konservatorium Wien Privatuniversität, den dritten Preis bei der 4th International Song Competition – Duo Voice-Piano dedicated to Richard Strauss errungen.
Der Wettbewerb, in dessen Zentrum Lieder von Richard Strauss sowie der Zweiten Wiener Schule standen, fand Anfang Mai in Sophia, Bulgarien statt.
Kurz davor war Ayako Bungyoku Finalistin der 20th Kobe International Music Competition in Kobe, Japan.





2013

Nazanin EZAZI, ehemalige Studierende von Maria Bayer, hat im Opernhaus Graz in der Saison 2012/13 erfolgreich die Partien Adina („L’elisir d’amore“), Nannetta („Falstaff“) und Carlotte („Gasparone“) und 2013 Pamina in der Neuinszenierung der „Zauberflöte“ gesungen.

Christina FERCHER, Studierende von Peter Thunhart, hat beim 2. Oscar Straus Gesangswettbewerb unter dem Ehrenschutz von Inge Prebil-Straus von 08.05.2013 bis 11.05.2013 im Theater am Kurpark Oberlaa im Finale den Förderungspreis erhalten. In der namhaften Jury: unter anderem Prof. Ks. Hilde Zadek, Ks. Adele Haas, Ks. Zednik, Ks. Herbert Prikopa.

Christina FERCHER, Studierende von Peter Thunhart, hat beim internationalen Nico Dostal Wettbewerb 2013 den Sonderpreis der Operettenfestspiele Mörbisch erhalten. ca. 50 TeilnehmerInnen aus 7 Nationen.



2012

Elisabeth PRATSCHER, Studierende von Julia Bauer-Huppmann, sang im Sommer die Partie des Gretchens in Lortzings Wildschütz beim Festivalsommer Jennersdorf. Nun erreichte sie beim Nico Dostal-Wettbewerb 2012 den 3. Preis und den Publikumspreis.


2011

Nathalie PENA-COMAS, Studierende von Annamaria Rott, nahm am 14. Internationalen Ada Sari Wettbewerb der Vokalkunst in Nowy Sacz (Polen) teil und erhielt den Sonderpreis für die beste Interpretation eines polnischen Werkes sowie den Preis "Most promising Soprano"



2010

Nazanin EZAZI, ehemalige Studierende von Maria Bayer: Preis der internationalen Medienjury beim 29. Internationaler Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb 2010

gestiftet von Jan Meulendijks und Bart Schuil, Amsterdam



2008

Christiane DÖCKER

1. Preis bei "Prima la musica" Landeswettbewerb auf Schloss Zeillern

 

Laura SCHERWITZL

2. Preis und Publikumspreis beim 23. Nico Dostal – Operetten-Nachwuchssänger-Wettbewerb 2008 (Oktober)

 
 

2006

Bernhard SCHARL

Youngsters of Arts Anerkennungspreis der Stadt St. Pölten

 

Cornelia TRAXLER, Mag.

Nico Dostal-Wettbewerb: Finalistin (Oktober 2006)

 

HABERHAUER Astrid

3. Platz beim Operetten und Wienerlied Wettbewerb beim Bund humanitärer Berufssänger (März 2006)

Nico Dostal-Wettbewerb, Finalistin (Oktober 2006)

 
 

2004

Luise GÜNDEL

Gewinnerin des Sonderpreises der Jury der Telekom Austria Music Competition Awards, Gmunden

 

 

GW3D3184date110218Pfluegl_newcss.jpg Ayako Bungyoku Copyright: Privat