Lehrende

 

Etwa 70 Lehrende arbeiten täglich am Uni-Campus Penzing.

Sie begleiten die Studierenden vom Erlernen der Gesangstechnik über die ersten Schritte auf den Brettern, die für sie hoffentlich einmal die Welt bedeuten werden, über den Kontakt über Agenturen bis zum Finden von ersten Engagements.

Daneben werden sie umfassend in allen dafür erforderlichen Zusatzfächern unterrichtet. Diesen besonderen Spagat zwischen möglichst professionellen Opernproduktionen und Konzerten und dem alltäglichen, sehr fordernden Universitätsbetrieb sind alle bemüht zu bewältigen.