Projekt "Bewegung, Musik, Stimme, Performance - Verstehen ohne Worte"

In Kooperation mit der UFRN Brasilien


Konferenz der Voegel"Die Konferenz der Vögel" von Fariduddin Attar ist ein bedeutendes Werk der persischen Literatur aus dem 14.Jahrhundert.

In Anlehnung an dieses Werk wird vom 22. bis 26.09.2014 ein Workshop mit Bewegung, Musik, Stimme und Performance im Clara Schumann-Saal der mdw angeboten.

In Zusammenarbeit mit der UFRN Brasilien werden die Lehrenden Dr. Robson Haderchpek (physical theatre/movement/performance), Caio Padilha (composition) und Mayra Montenegro (music/voice) unterrichten, unterstützt von den Lehrenden der mdw Angelika Hauser-Dellefant (MBP Rhythmik/Bewegungstheater) und Wolfgang Puschnig (Saxophon/Querflöte/Improvisation).

Die Workshops dauern von 10 - 15 Uhr, die Aufführung findet am Freitag um 14.30 Uhr statt. Die Unterrichtssprache ist Englisch.


Zulassungsbedingungen und Anmeldung auf www.mdw.ac.at/mbm/mbe

Foto: Robson Haderchpek

Contemporary Gospel Konzert

Der WebernKammerchor singt in Manresa, Spanien


WebernKammerchor
Anlässlich der Feier des 80jährigen Bestehens der Baptistengemeinde von Manresa, Spanien gibt der WebernKammerchor am Samstag, dem 13.09.2014 ein besonderes Konzert.

Gemeinsam mit Ensembles des Konservatoriums von Manresa findet ein Contemporary Gospel Program statt. Dazu werden ca 150 MusikerInnen unter der Leitung von Herbert Pichler gemeinsam auf der Bühne stehen.

Die 4tägige Reise steht im Zeichen des Austausches der Studierenden aus Wien und Manresa und ist getragen von der Gastfreundschaft der Eglesia Evangelista Baptista de Manresa.


Zur Website des Veranstalters (Spanisch)

Foto: Andrea Pfestorf-Janke

Der Ö1 Hörsaal

Open Innovation an österreichischen Universitäten


Logo FIT for Future





Einreichfrist: 30. November 2014

Das Projekt möchte Wissenschaftskommunikation anregen und den Dialog zwischen Universitäten und BürgerInnen stärken.


Gestalten Sie den Ö1 Hörsaal mit Ihren Ideen!


Weiterlesen...

Foto: Martin Moravek

Best Fiction Short Film

"Hinter der Tür" ganz oben auf dem Treppchen


Theeb
Einen besonderen Erfolg konnten die Studierenden Catalina Molina und Patrick Vollrath verbuchen: Ihr Film "Hinter der Tür" gewann beim Student Film Festival in Montevideo, Uruguay den Preis für den Best Fiction Short Film.

Der Film erzählt die Geschichte von Janis, der nach dem Tod des Vaters in das Elternhaus zurückkehrt, um gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin den Nachlass aufzuräumen. Was er hinter verschlossenen Türen entdeckt, verändert sein Leben für immer...

Die beiden PreisträgerInnen studieren am Institut für Film und Fernsehen an der mdw Regie bei Michael Haneke. "Hinter der Tür" ist im Rahmen der isaScience 2013 entstanden und feierte bei der heurigen Diagonale - Festival des österreichischen Films seine Österreichpremiere.

Fotos: privat

Doppelt vertreten

Filmakademie Wien bei den Filmfestspielen in Venedig


Theeb
Gleich zwei Mal ist die Filmakademie Wien dieses Jahr bei den Filmfestspielen in Venedig vertreten:
Veronika Franz und Filmakademie Absolvent Severin Fiala präsentieren ihr Spielfilmdebüt "Ich seh Ich seh", bei dem Martin Stegmayer, Professor für Digital Art - Compositing, für Visual Effects verantwortlich zeichnet.

Weiters führte Wolfgang Thaler, selbst Professor am Institut für Film und Fernsehen der mdw, Kamera beim ersten Langfilm des Jordaniers Naji Abu Nowar, dem Beduinen-Western "Theeb".
Seine Studierenden Anna Hawliczek, Sebastian Thaler, Jakob Fuhr sowie Alexander Dirninger waren Teil des Kamerateams.

Gedreht wurde u.a. im berühmten Wadi Rum, das auch schon als Schauplatz für die Dreharbeiten zu "Lawrence von Arabien" diente.


Zur Website der Filmfestspiele

Foto: Filmszene aus "Theeb"

Internationales KünstlerInnentreffen klassischer Musik

Classical:NEXT 2015 sucht Einreichungen


ClassicalNEXT
Bereits zum vierten Mal bittet Classical:NEXT innovative KünstlerInnen, Ensembles, Projekte und Initiativen zum globalen Szenetreffen im Mai 2015.

2014 fand die Veranstaltung in Wien statt - dieses Mal musizieren die TeilnehmerInnen in Rotterdam, Niederlande.

Die Einreichungen erfolgen bis zum 26. September 2014 in drei Kategorien: Live Aufführungen, Video Aufführungen und Projektvorstellungen sowie interaktive Konferenzformate zur Zukunftsgestaltung von Musik, Markt, Publikum und Musikschaffenden.

Wir möchten explizit unsere Studierenden, AbsolventInnen und Lehrenden aufrufen, daran teilzunehmen. Alle Informationen finden Sie unter diesem Link.

Foto: Eric van Nieuwland

Salzburger Festspiele-Ehrung

Nicolas Charaux gewinnt Young Directors Award


Nicolas CharauxDer französische Regisseur und mdw-Absolvent Nicolas Charaux wurde beim Regie-Nachwuchswettbewerb der Salzburger Festspiele für das Stück "Der Abschied" ausgezeichnet.

Der Monolog über die letzten Tage des Dichters Georg Trakl bestach vor allem durch sein Bühnenbild:
Im Laufe des Abends änderte sich dessen Erscheinung durch mörderische Axthiebe.

Der Titel "Der Abschied" war gut gewählt: Nach 13 Jahren findet das Young Directors Project nun ein Ende, da Sponsor Montblanc aussteigt.
Nicolas Charaux studierte am Max Reinhardt Seminar bei Anna Maria Krassnigg, Martin Kušej und Michael Gruner.

Foto: Ulrike Rindermann

Werde Mitglied beim mdw club!

Der mdw club ist ein kulturelles und internationales Netzwerk für Studierende, AbsolventInnen, Lehrende, MitarbeiterInnen, Freunde und Partner der mdw.


Unser Ziel ist es, junge KünstlerInnen auf dem Weg ins Berufsleben zu unterstützen - im Oktober startet daher unsere Workshopreihe in Kooperation mit dem Zentrum für Weiterbildung. Wir bieten Kurse zum Thema Karriereplanung im Berufsfeld Kunst und Kultur, Recht und Sozialversicherung, Kulturförderung sowie Musik-Urheberrecht zu besonders günstigen Konditionen. Wir laden Dich sehr herzlich ein, dieses Angebot zu nutzen und freuen uns über Dein Interesse!

Außerdem bieten wir Dir zahlreiche weitere Vorteile & Ermäßigungen:
Freikarten/Regiekarten für Konzerte, Theater, Kino und Ausstellungen sowie Ermäßigungen bei unseren Kooperationspartnern mit der mdw club Mitgliedskarte. Wir informieren Dich regelmäßig und kostenlos mit unserem Newsletter und dem Kunsträume Magazin.

In diesem Sinne: Spread the word and join the mdw club!
www.mdw.ac.at/mdwclub

Credit: Martin Moravek

neues Bild

ImageVideo der mdw
=> Zur mdwMediathek

Image Video

Aktuelles Mitteilungsblatt

Mitteilungsblatt vom 03.09.2014, Nr. 22 PDF

Alle anzeigen