Studieren am IKM

 

Das IKM bietet in folgenden Studienrichtungen der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw) Pflicht- bzw. Wahlpflichtfächer sowie Wahlfächer an:

 

 

Wenn Sie eine andere Studienrichtung an der mdw studieren, können Sie unsere Lehrveranstaltungen als Freies Wahlfach belegen.

Unser gesamtes Lehrveranstaltungsangebot finden Sie hier

 

Sie können an unserem Institut aber auch als

Lehrveranstaltungen besuchen.

 

  • Wie kann ich mich zu den Lehrveranstaltungen anmelden?

Die Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen ist während der Zulassungsfrist der mdw über MDWOnline oder per E-Mail an ikm-lehre@mdw.ac.at möglich:

Sommersemester 2017: Mo, 20. Februar 2017 bis Fr, 17. März 2017

Wintersemester 2016/17: Mo, 19. September 2016 bis Fr, 14. Oktober 2016

Wenn Sie die Frist versäumt haben, dann kontaktieren Sie bitte das IKM-Sekretariat
(ikm-lehre@mdw.ac.at) ob eine Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen noch möglich ist.

Wenn Sie an einer anderen österreichisch staatlichen Universität studieren, müssen Sie sich zuerst als MitbelegerIn in der Studien- und Prüfungsabteilung der mdw inskribieren, danach können Sie sich zu unseren Lehrveranstaltungen anmelden.

 

  • Wie kann ich mich als MitbelegerIn inskribieren?

Für neue mitbelegende Studierende:
Als erstes müssen Sie sich auf MDW-Online voranmelden.
Das können Sie entweder von zu Hause aus oder an den Terminals in der Aula der mdw am Anton-von-Webern-Platz 1 tun.
https://online.mdw.ac.at → Studium → Studierenden Voranmeldung
Die erhaltene ID-Nummer bitte merken, und das Feld Studium frei lassen.
Anschließend kommen Sie persönlich während der Zulassungsfrist in die Studien- und Prüfungsabteilung der mdw mit einer Kopie des aktuellen Studienblattes Ihrer Universität und Ihrem Studierenden-Ausweis.

Für bestehende mitbelegende Studierende:
Wenn Sie bereits an der mdw mitbelegt haben, besteht die Möglichkeit, das aktuelle Studienblatt Ihrer Universität während der Zulassungsfrist (siehe oben) zu faxen (+43 1 71155 6999), per Post oder E-Mail (mitbelegung@mdw.ac.at) zu senden oder es in den Briefkasten vor der Studien- und Prüfungsabteilung zu werfen.

Hier finden Sie die Information zur Mitbelegung an unserer Universität auch als pdf.

 

  • Was muss ich als Austauschstudierende/r beachten?

Hierzu kontaktieren Sie bitte das Büro für internationale Beziehungen der mdw.

 

Nachdem Sie ein Hochschulstudium abgeschlossen haben, bieten wir als ergänzende Weiterbildung im Fachgebiet Kulturmanagement den

Er wendet sich an interessierte Personen, die ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation aufweisen und idealerweise bereits im Kulturbereich tätig sind.

Die Bewerbung für unseren Lehrgang ist von 1. Jänner bis 15. Mai jeden Jahres mit Bewerbungsformular, Lebenslauf und einem Positionspapier möglich.

Hier finden Sie die aktuelle Broschüre als pdf.

Die TeilnehmerInnenzahl umfasst max. 24 Personen und die Kosten betragen € 2.150 pro Semester

Der Lehrgang beginnt jeweils Anfang Oktober und dauert 4 Semester. Die Lehrveranstaltungen sind auf drei jeweils einwöchige Blöcke pro Semester konzentriert, die in der Regel im Oktober, November, Jänner, März, April/Mai und Juni stattfinden. Er ist daher berufsbegleitend absolvierbar.

Wenn Sie Interesse an unserem Universitätslehrgang Aufbaustudium Kulturmanagement haben und Sie derzeit an der mdw oder einer anderen Universität studieren, können Sie im Rahmen Ihrer Freien Wahlfächer bereits Lehrveranstaltungen am IKM besuchen. Wir bieten in den Bereichen Kulturpolitik, Kulturrecht, Projektmanagement, Marketing, Gender Studies etc. verschiedene Lehrveranstaltungen an.
Viele unsere jetzigen oder ehemaligen Lehrgangsstudierenden haben diese Möglichkeit genutzt, um vorab einen Eindruck von unserem Institut zu gewinnen.

 

Des Weiteren ist die Betreuung von PhD-Arbeiten in den Fachbereichen Kulturbetriebslehre sowie Gender Studies an unserem Institut möglich.

Mögliche BetreuerInnen: Univ.-Prof.in Dr.in Doris Ingrisch (Gender Studies), ao.Univ.-Prof. Mag.Dr. Franz-Otto Hofecker (Kulturbetriebslehre), o. Univ.-Prof. Mag.Dr. Werner Hasitschka (Kulturbetriebslehre), ao.Univ.-Prof. Mag.Dr. Peter Tschmuck (Kulturbetriebslehre) (s. unter Team)

Zu den Lehrveranstaltungen für Doktoratsstudierende am IKM (Studienjahr 2016/17)

Zur Informationsseite des Doktoratsstudium