Tonmeister/-innenstudium

 

Im Zuge des technologischen Fortschritts expandieren das Tätigkeitsfeld des Tonmeisters/der Tonmeisterin und die damit verbundenen Berufssparten ständig. Ein zeitgemäßes Berufsbild setzt daher als wichtige Kriterien Vielseitigkeit, Kreativität, Sensibilität und eine hohe künstlerische Kompetenz voraus.

 

 

Durch ihre Ausbildung werden künftige Tonmeister/-innen befähigt, in Tonproduktionen oder in Produktionen audiovisueller Medien schöpferisch zu arbeiten und diese sowohl in technischer als auch künstlerischer Hinsicht mitzugestalten. Dafür werden technische Grundlagen und Fertigkeiten berufsspezifisch umfassend, aber stets im Dienste der künstlerischen Arbeit vermittelt.

 

Näheres unter:  http://www.derton.at


weiterführende Informationen:

 

Studienplan
 

Informationsblatt

 

 

Textblock