English'; } else if ($ziel_spr == $spr1){ echo 'Deutsch'; } } ?>            

Startseite
Programm
Repertoire
Komponisten
Gastteilnahme
Rahmenprogramm
Kontakt
Credits
Links



Chasalow, Eric
*1955 Newark/New Jersey


Biographie

Eric Chasalow studierte Komposition bei Mario Davidovsky und Flöte bei Harvey Sollberger am Columbia Princeton Electronic Music Center. Zu seinen anderen Lehren gehören Elliott Schwartz, William T. McKinley, George Edwards und Jack Beeson.
Er ist seit 1990 Professor an der Brandeis University, an der er auch das Elektro-Akustische Studio leitet. Er produziert alle zwei Jahre BEAMS Electronic Music Marathon beim Bostoner Cyber Arts Festival. Seit 1996 kuratiert er das The Video Archive of Electroacoustic Music, ein Oral History Projekt das die Pioniere elektronischer Musik von 1950 bis heute versammelt.
Zu seinen kompositorischen Arbeiten zählen sowohl solche elektroakustischer Art, wie auch die Arbeit mit traditionellen Ensembles.
Chasalow erhielt mehrere Preise und Ehrungen, darunter der Guggenheim Foundation, der Fromm Foundation in Harvard, die New York Foundation of Arts, und die American Academy of Arts and Letters.

 

 

Elektroakustische Werke:

Klangprojektionen:

Klangprojektionen 5.1

Externe Links :


http://www.ericchasalow.com/

http://www.brandeis.edu/departments/music/beams/marathon/index.html

 

 

 

Impressum | Kontakt
Copyright© 2006 - Alle Rechte vorbehalten