Univ.-Prof. Dr. Gunter Schneider


Gitarre ME, IME, IGP, MTH, MBP
Didaktik des Instruments Gitarre 4, Kammermusik, Ensemble/Ensembleleitung, Improvisation und neue Musikströmungen, Musik der Gegenwart

 

Kontakt:

schneider-g@mdw.ac.at

Tel: 0512/39 04 19 oder 0699/123 83 667

Geboren 1954, studierte Gitarre und Musikwissenschaft (Dr.phil.), unterrichtet an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien Gitarre, Improvisation und Musik der Gegenwart (Univ.Prof.) Als Gitarrist hat er in ganz Europa, in USA und in Japan konzertiert und sich im weiten Feld der Neuen Musik als Interpret und als Improvisator einen Namen gemacht. Als Solist spielte er mit verschiedenen Orchestern (u.a. RSO Wien, Orchester des Bayrischen Rundfunks, WDR-Sinfonieorchester), mit dem Ensemble Modern Frankfurt, dem Klangforum Wien, daneben eigene und kollektive Projekte, v.a. das Duo mit Ehefrau Barbara Romen-Schneider.

Aktuelle CD: Traditional Alpine Music from the 22nd Century, Extraplatte 840/2

Als Komponist hat er neben Stücken für Gitarre (UE, Doblinger und Helbling) Chor-, Kammer- und Orchestermusik geschrieben, Aufträge von BMUK, Land Tirol, ORF und Klangspuren Schwaz, Aufführungen u.a. beim Musikprotokoll des Steirischen Herbstes, bei Wien modern, Osterfestival Innsbruck, ORF Wien und Innsbruck.
1993 Emil-Berlanda-Preis des Landes Tirol für besondere Verdienste um die Neue Musik, mehrere Preise bei Kompositionswettbewerben.