Univ.-Prof. Oliver Madas

Ausbildung:
Am 03. November 1979 in Wien geboren habe ich hier auch die Pflichtschulzeit absolviert und 1999 am Musikgymnasium der Stadt Wien maturiert.
Nach zwei Jahren Schlagwerkunterricht bei Herrn Heinz Hartlieb an der Musikschule 15 der Stadt Wien erhielt ich seit 1995 Schlagwerkunterricht bei Herrn Mag. Ernst Theis am Konservatorium der Stadt Wien. 2003 sowohl Konzertfach-Diplomprüfung als auch Staatliche-Lehrbefähigungsprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg. 2001 bis 2003 ordentlicher Student an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien bei Herrn Prof. Gerhard Windbacher. Repertoireunterricht bei Herrn Prof. Roland Altmann und Anton Mittermayr. Weiters habe ich das Fach Klavier an der Musikschule 15 der Stadt Wien abgeschlossen.

Musikalische Tätigkeit:
Neben solistischen Auftritten im Rahmen des Konservatoriums der Stadt Wien hatte ich die Möglichkeit als Substitut Erfahrungen in zahlreichen Orchestern zu sammeln:
Wiener Philharmoniker, Wiener Staatsoper, RSO Wien, Volksoper Wien, Niederösterreichisches Tonkünstler Orchester, Kammersymphoniker, Ensemble Kontrapunkte, Ensemble Die Reihe,
Ensemble Corso Wien, Ensemble 11, Wiener Virtuosen, Wiener Akademie, Salzburg Solsiten;
Weiters bin ich seit 2002 Mitglied von „Supercussion Vienna“ und Gründungsmitglied des Schlagwerkensembles „The Rhythmania Artists“. Seit September 2003 Engagement im Orchester der Wiener Staatsoper als Schlagwerker mit Verpflichtung zur Pauke. Im Oktober 2006 Aufnahme in den Verein der Wiener Philharmoniker. Seit Oktober 2007 Gastprofessor an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Mit März 2008 Berufung zum Universitätsprofessor für Schlaginstrumente in der Musikpädagogik am Institut Franz Schubert der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien.

 

Schlaginstrumente, KE