ao.Univ.-Prof. Mag. Christian MAURER

1967 geboren in Ried.i.I.
1974-1986 Unterricht an der Landesmusikschule Wels (Blockflöte, Klarinette und Saxophon)
ab 1986 Saxophonstudium in Wien
1988 Diplom für Jazzsaxophon am Konservatorium der Stadt Wien
1990 Lehrbefähigungsprüfung an der Hochschule für Musik u. dst. Kunst in Wien
1993 Diplom mit Magisterium für klassisches Saxophon
1991 Masterclasses mit Eugene Rousseau und Bob Berg
1988-1991 Lehrer an der Landesmusikschule Neuhofen a.d. Kremsab 1991 Lehrbeauftragter und ab 1995 Vertragslehrer für klassisches Saxopon an der Hochschule in Wien.
1994-1995 Lehrer am Landeskonservatorium in Feldkirch für Jazzsaxophon
1994-1997 Dozent für Improvisation und Big-Band bei der Sommerakademie Scheibbs
ab 1996 Leitung von Seminaren mit dem UAJO in Weyregg am Attersee, Dozent bei zahlreichen Saxophonkursen in Österreich, Italien und Slowenien
2000 Verleihung des Talentförderungspreises für Komposition des Landes OÖ.
2001 2.Preis beim Internationalen Jazzsolistenwettbewerb Monaco

Konzerte mit: Wiener Philharmoniker, Berliner Philharmoniker, Radio Symphonieorchester Wien, Klangforum Wien, NDR Orchester Hamburg, Österreichische Kammersymphoniker, Saxophonik Quartett, SAXII Ensemble, Ensemble Die Reihe, NÖ.Tonkünstlerorchester, Mozarteum Orchester, solistische Auftritte im Konzerthaus Wien, Varna (Bulgarien)....
Upper Austrian Jazzorchestra, Saxofour, Ch.Maurer Quintett, Nouvelle Cuisine Vienna Art Orchestra, Erich Kleinschuster Quintett, Kenny Wheeler, Jack Walrath, Johnny Griffin, Adam Nussbaum, Liza Minelli, Raul de Souza, Karl Ratzer, Joey Baron, Striped Roses, Dorretta Carter, The Supremes, EBU Big-Band, Michael Gibbs, Natalie Cole, Bob Mintzer, Ed Neumeister, Joe Zawinul.....






 

Saxophon, KE