Partner

Als ältester internationaler Wettbewerb Österreichs rangiert der Internationale Beethoven Klavierwettbewerb Wien unter den bekanntesten und renommiertesten seiner Art. Mit seiner Beschränkung auf das Werk Ludwig van Beethovens ist er weltweit einzigartig.

Alle vier Jahre stellen sich mehr als 200 junge Pianistinnen und Pianisten der strengen Auswahl einer Fachjury bei Zulassungsprüfungen in New York City, Hong Kong, Tokio, Berlin, Bonn, London, Paris und Wien, um schließlich beim eigentlichen Wettbewerb in Wien dabei sein zu können.

Kooperationspartner 

Wir danken der L. Bösendorfer Klavierfabrik GmbH für die Stiftung eines Bösendorfer Flügels (Modell 200) und für die großartige Unterstützung.

Der Internationale Beethoven Klavierwettbewerb wird gefördert von:

 Der Internationale Beethoven Klavierwettbewerb wird gefördert von der Kulturabteilung der Stadt Wien – MA7
 Verein der Freunde der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Wir danken:

 

 

 

 

Danke für Ihre Unterstützung und Ihr Engagement!

Seien auch Sie mit dabei:

Wir bieten verschiedene Kooperationsmodelle von der Preisstiftung bis zum Sponsor. Dabei freuen wir uns nicht nur über finanzielle Beiträge sondern auch über Unterstützung in Form von Sachmitteln und Dienstleistungen.

Bitte kontaktieren Sie uns, wir entwickeln gerne ein individuelles Kooperationskonzept mit Ihnen!