Didaktik und Lehrpraxis der Musikphysiologie (IGP)

 

Musikphysiologisches Seminar: Analyse und Bewältigung von Problemsituationen anhand von Beispielen aus der Praxis.

 

Inhalt: Wie vermittle ich im Unterricht guten Umgang mit Körperspannung, Haltung und Atmung, wie gehe ich mit Problemsituationen (Überlastungen, Beschwerden im Spielbereich, Atemproblemen) um?

 

Was müssen LehrerInnen wissen. Was können Lehrende gegen auftretende Probleme tun? Information, know how, Tipps und Austausch mit Kollegen.

Voraussetzungen:

Kenntnisse aus den musikphysiologischen Vorlesungen im Pflichtfachbereich (Physiologie des Musizierens), möglichst auch bereits absolvierte VL „Musikphysiologie 2“ und/oder „Grundlagen der Musikphysiologie“.

Siehe auch IGP Modul „Musikphysiologie in Theorie und Praxis“

 

Termin:

Montag 19.00h, Ungargasse 14, Zi 130

 

 

Anmeldung:

direkt beim Lehrenden Dr.Bernhard Riebl unter riebl@mdw.ac.at

Achtung:frühzeitige Anmeldung erforderlich (Kleingruppe mit beschränktem Platzangebot, Warteliste)